Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPhoto App - Sortierung
03.04.2012, 14:47
Beitrag: #5
iPhoto App - Sortierung
Moin,

ich habe nun schon einige Zeit mit Suchen verbracht - und wenigstens dieses Forum gefunden...

Ich habe folgendes Problem:

Unter OSX verwalte ich meine Fotos mit Aperture. Außerdem Synchronisiere ich meine Fotos via iTunes mit dem iPad.

In der vorinstallierten Fotos App sind alle Bilder auch - wie in Aperture auch - im jeweiligen Ereignis nach Datum / Uhrzeit sortiert.

In der iPhoto App allerdings sind die Fotos innerhalb der Ereignisse komplett durcheinander und das angezeigte Datum / Urzeit unter "info" stimmt in keinster Weise mit dem tatsächlichen Datum überein... bzw. die Bilder sind zu dem noch trotz des falschen Zeitstempels durcheinander sortiert...

Also bei einer Hochzeit zeigt das erste Bild das Brautpaar beim posen, dann kommt der Anschnitt der Hochzeitstorte, dann kommen so langsam die Gäste an der Kirche an, dann tanzen alle föhlich, dann dürfen die beiden sich küssen, dann kommt das Ja-Wort...

Was läuft da falsch? Auf dem Mac und in der Fotos App ist ja alles ok. Nur in der iPhoto App auf dem iPad sind alle Bilder durcheinander! Ich habe aber nirgens eine Einstellung zur Sortierung gefunden - und meines Wissens nach sollten die Fotos doch standardmäßig nach Zeitstempel sortiert werden - und so will ich es auch!

Danke für Eure Hilfe!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.04.2012, 15:05
Beitrag: #6
RE: iPhoto App - Sortierung
Ist das nicht hier bei Apple beschrieben:

Wenn auf dem iPhone, iPad oder iPod touch die neueste Software verwendet wird, werden Fotos nach dem Aufnahmedatum der Fotos sortiert. Die Informationen zum Aufnahmedatum werden über die EXIF-Tags der Bilder ermittelt. In den Bildern wird dazu nach den folgenden EXIF-Tags gesucht:

Aufnahmedatum
Datum und Uhrzeit der Digitalisierung
Datum und Uhrzeit des Originals
Zuletzt geändert

Wenn Sie iPhoto für Mac OS X verwenden, werden die Fotos auf Ihrem Gerät automatisch in der gleichen Reihenfolge wie in iPhoto oder Aperture sortiert. Die an der Sortierreihenfolge der Fotos vorgenommenen Änderungen in Ihren iPhoto- bzw. Aperture-Alben und -Ereignissen werden nach dem Synchronisieren vom Gerät übernommen.

Wenn Sie Windows verwenden oder unter Mac OS X ein anderes Programm als iPhoto oder Aperture verwenden, müssen Sie das Aufnahmedatum der Fotos ändern, damit deren Sortierreihenfolge auf dem Gerät geändert wird. Diese Änderungen können möglicherweise über Fotoverwaltungssoftware von Drittanbietern vorgenommen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu Ihrer Fotoverwaltungssoftware.

Mitunter kann es vorkommen, dass in keiner der vier genannten EXIF-Kennzeichnungen eines Fotos ein Aufnahmedatum vermerkt ist oder dass Fotos generell keine EXIF-Daten unterstützen (z. B. bei JPEG 2000-, TIFF-, PNG- oder GIF-Dateien). In solchen Fällen sortiert das Gerät die Fotos nach dem Erstellungsdatum der Fotodateien (vergleichbar mit der Spalte "Erstellt am" im OS X Finder oder im Windows Explorer).

Quelle: http://support.apple.com/kb/HT4221?viewlocale=de_DE
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.04.2012, 11:04
Beitrag: #7
RE: iPhoto App - Sortierung
Naja... so sollte es lt. Apple also sein. Dann wäre ich auch Glücklich.

Bei mir ist aber nicht so! In Aperture und in der Fotos App auf dem iPad (auf dem iPad2 und auch auf dem neuen iPad) sind die Bilder korrekt nach Datum/Urzeit sortiert (selbst wenn in einem Ereignis z.B. Fotos von verschiedenen Kameras sind, wird streng nach Zeitstempel sortiert).

Nur die iPhoto App auf dem iPad schmeißt die komplette Sortierung durcheinander.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2012, 21:18
Beitrag: #8
RE: iPhoto App - Sortierung
(06.04.2012 11:04)Crady schrieb:  Naja... so sollte es lt. Apple also sein. Dann wäre ich auch Glücklich.

Bei mir ist aber nicht so! In Aperture und in der Fotos App auf dem iPad (auf dem iPad2 und auch auf dem neuen iPad) sind die Bilder korrekt nach Datum/Urzeit sortiert (selbst wenn in einem Ereignis z.B. Fotos von verschiedenen Kameras sind, wird streng nach Zeitstempel sortiert).

Nur die iPhoto App auf dem iPad schmeißt die komplette Sortierung durcheinander.


Hallo zusammen,

Scheint ein generelles Apple-Problem zu sein. Ich benutze am Windows-PC das Programm CopyTransPhoto und es wird ebenfalls keine Reihenfolge eingehalten. Ich meine gehört zu haben, dass dieses ein Punkt auf der to-do-Liste von Apple ist. Bei mir hat es seinerzeit trotz aktueller Software sogar so ausgesehen, dass damals, als ich meine Bilder (ca. 2.000) noch mit iTunes aufs iPad gesynct habe, die Bilder teilweise mehrfach in verschiedenen Ordnern abgelegt waren -echtes Chaos...
Hoffe, Du bzw. Die Kriegen das Problem in den Griff,
Schöne Grüße aus HH,
Flosche
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad spiele sperren, ipad f1 taste, ipad 2 virenscanner, ipad facebook foto hochladen app beendet, ipad weißer fleck, erste schritte numbers ipad, app zum skribbeln, tennis turnierplan app, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum