Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad und Virenscanner?
04.08.2011, 04:41
Beitrag: #4
iPad und Virenscanner?
Ich bin ratlos.
Braucht man für das ipad 2 auch dringend einen virenscanner wie G-Data? Genügt ein kostenloser oder braucht man gar keinen?!
Vielen Dank vorab.
Liebe Grüße.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2011, 05:40
Beitrag: #5
Re: iPad und Virenscanner?
Es gibt gar keinen....o.O
Oder? Eigentlich gibt es ja bekanntlich für alles eine App. Aber Virenschutz? Nicht das ich wüsste...
Wieso auch? Man kann ja eh keine Software mit Schadcode ausführen, da diese ja im Apple Bergwerk aussortiert werden und gar nicht im AppStore erscheinen.
Alles Gute!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2011, 07:23
Beitrag: #6
Re: iPad und Virenscanner?
Derzeit ist die Verwendung von Virenscannern bei iOS meiner Meinung nach noch nicht nötig. Das iOS ist vergleichsweise recht abgeschlossenes System. Schwächen haben sich in der Vergangenheit lediglich bei böswilligen PDFs gezeigt, wobei der einzige Nutzer dieser Schwachstelle die Anbieter von Instant-Jailbreaks waren.
Echte Schädlinge sind in freier Wildbahn noch nicht aufgetaucht. Die einzige Möglichkeit, sich Software auf das iPad zu laden - und dazu zählen ja auch Viren und Trojaner & Co. - ist der App Store. Die hierin angebotene Software wird von Apple daraufhin überprüft, ob sie sich an Apples Richtlinien für Apps hält. Dazu gehört unter Anderem z. B., dass eine Software keine APIs (Code-Schnittstellen) nutzt, die nicht von Apple freigegeben sind und ob die Software auch wirklich das und nur das tut, was der Programmierer in der Beschreibung angibt.

Obwohl es also mit Sicherheit den ein oder anderen Angriffspunkt gibt, ist es noch keinem gelungen, diesen für echte Schadsoftware zu nutzen. Das ist auch ein Erfolg von Apples rigider und oft kritisierter Politik des abgeschlossenen Systems, die damit aber trotz aller Kritik ihren großen Vorteil gegenüber anderen Betriebssystemen ausspielen kann.

Was die Zukunft bringt kann man kaum sagen, gut möglich, dass auch iOS irgendwann den ein oder anderen real existierenden Gefahren ausgesetzt ist.

Ein iOS-Gerät mit Jailbreak ist jedoch auch heute schon ungleich gefährdeter als das ungebrochene System. Der Jailbreak setzt viele der von Apple eingebauten Sicherheitsmechanismen ausser Kraft und erlaubt zudem, ungeprüfte und damit auch potentiell schädliche Apps auf das Gerät zu laden.

Auf Wiedersehen.

Rudi487
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
virenscanner ipad 2, apple tv goodplayer, ipad agenda geburtstage kontakte, gibt es eine mikrofonaufnahme beim ipad, apple tv goodplayer, gibt es eine mikrofonaufnahme beim ipad, ipad agenda geburtstage kontakte, virenscanner ipad 2, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum