Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad und VPN und Fritzbox?
25.08.2011, 10:00
Beitrag: #6
iPad und VPN und Fritzbox?
Ich suche dringend eine Lösung.
Hat hier jemand schon ein funktionierendes VPN mit dieser Fritzbox hinbekommen?

VPN steht bei mir. Nur bekomme ich keine Internetverbindung.
Soweit ich mich da reingelesen hab, scheinen sehr viele das Problem mit der Fritzbox zu haben.

Aber interessant wäre, wie jemand das zum laufen bekommen hat. Wer kennt dieses Problem?
Viele Grüße.
MacFan78
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2011, 10:10
Beitrag: #7
Re: iPad und VPN und Fritzbox?
Hallo Du MacFan78.
Ganz verstehe ich die Frage nicht. Ich habe zu hause diese Fritz!Box und verwende einen VPN Zugang auf einen Server in Freiburg. Bisher keine Probleme. Das ist übrigens auch die beste und eine Kaufempfehlung!!!

Kannst Du Dein Vorgehen und das Problem etwas genauer schildern?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2011, 10:53
Beitrag: #8
Re: iPad und VPN und Fritzbox?
Ich will natürlich mit dem IPad via VPN über diverse WLans auf meinen Router.
Und von dem aus ins Netz.
Ich dachte nicht, dass ich im IPadler-Forum noch erwähnen muss, dass ich VPN mit dem IPad nutzen will
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2011, 12:46
Beitrag: #9
Re: iPad und VPN und Fritzbox?
Salve
Ich habe bisher nicht versucht, den umgekehrten Weg zu gehen. Also von außen auf meine Fritz!Box. Vielleicht findet sich jemand, der damit schon Erfahrungen hat! Viel Erfolg! HarryAngstrom
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.08.2011, 12:59
Beitrag: #10
RE: iPad und VPN und Fritzbox?
Hallo,

funktioniert bei mir mit 7390 und iPhone und iPad. Man muss sich genau an die Anleitung von AVM für iOS ( http://www.avm.de/de/Service/Service-Por...portal=VPN ) halten.

Wesentlich ist der folgende Punkt:

"iOS leitet bei bestehender VPN-Verbindung alle Internetanfragen an die FRITZ!Box weiter. Beim Einsatz einer FRITZ!Box mit einer Firmware-Version ab xx.04.86 können Sie auch bei bestehender VPN-Verbindung auf Server außerhalb des FRITZ!Box-Netzwerks zugreifen, wenn Sie im Wert des Eintrags "acesslist" den unterstrichenen Teil wie folgt ändern:
acesslist = "permit ip 0.0.0.0 0.0.0.0 192.168.100.201 255.255.255.255";
HINWEIS:
Jetzt werden bei bestehender VPN-Verbindungen alle Internetanfragen über die entfernte FRITZ!Box geleitet. So können Sie bspw. Ihre E-Mails auch aus öffentlichen und unsicheren WLAN-Netzwerken verschlüsselt abrufen."

Gruß

XIII
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
bilderrahmenknopf ausstellen, ipad jailbreak vorteile, wie lade ich video auf ipad, welt hd gutscheincode, jambox zurücksetzen, farben bei ipad kalender ändern, mp4 auf ipad abspielen, ipad favoriten verwalten, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum