Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad und SugarSync
01.08.2011, 20:20
Beitrag: #6
iPad und SugarSync
Ich habe auch schon gesucht, aber noch keine Lösung gefunden.
Ich habe um Büro einen WindowsPC.
Dort sind Excel-Dateien.
Diese werden mittels Sugarsync fürs iPad bereitgestellt.
Dort (auf dem iPad) kann ich die Datei öffnen, und bearbeiten mittels Numbers.
Nun wie kann ich die Datei aber wieder zurück zu SugarSync schicken, damit diese wieder auf meinem PC aktualisiert wird?
Ich gespannt auf Eure Antworten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2011, 21:49
Beitrag: #7
Re: iPad und SugarSync
Servus.
Wie das gehen soll steht doch schon in der Beschreibung von SugarSync im AppStore. Mit '...Upload by Mail'.
Man soll also offenbar die editierten Inhalte per Mail an SugarSync schicken um sie zu sync'en.
Ne genUe Anleitung kann ich aber nicht liefern, ich nutze SugarSync selbst nicht... Du musst wahrscheinlich nur die korrekte Mail-Adresse zum syncen rausfinden...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2011, 22:06
Beitrag: #8
Re: iPad und SugarSync
grüß dich. Ich kenne das App auch nicht. Es klingt aber so, Du editierst die Dateien auf dem iPad, sendest sie dann per Mail an deinen Heimrechner. Packst Du dort nun die neue Datei in den Ordner zu der alten, kommt wahrscheinlich die Frage, ob diese ersetzt werden soll. Wenn ja, vorher prüfen, ob die Änderung auch auf dem PC korrekt angezeigt wird.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2011, 22:18
Beitrag: #9
Re: iPad und SugarSync
Nur, der Upload geht bei Sugarsync super einfach. Musst fast nix tun, und kannst via iPad oder iPhone oder auch einem Rechner auf die Daten zugreifen.
Dann wäre eine Lösung über Mailrückversand sehr umständlich.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2011, 23:35
Beitrag: #10
Re: iPad und SugarSync
Also ich benutze Sugarsync seit langem und bin sehr zufrieden. Vorher hatte ich diverse Cloud Storage Anbieter getestet, die mir alle nicht gefallen hatten, da sie zT sehr unausgereift waren.

Aktuell bekommt man dort bei Anmeldung über folgenden Link übrigens 5,5 GB kostenlose Cloud Storage: https://www.sugarsync.com/referral?rf=ejjfpyq3n6nmz, und nicht nur 2GB wie zB bei Dropbox. Bei Dropbox kann man auch nur einen Ordner synchronisieren, während man dies bei Sugarsync frei wählen kann.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad fotobuch app, karteikarten app ipad, "fotos auf ipad laden " windows 7, fotobücher erstellen ipad, app zum bilder ansehen, app zum skribbeln, ipad fotos an mac, ipad facebook datei auswählen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum