Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad und Sicherheit
05.09.2011, 04:53
Beitrag: #5
iPad und Sicherheit
Hallo meine freundlichen Forum User!
Ich bin ratlos!
Da das Ipad mein erstes Produckt von Appel ist habe ich da mal ne allgemeine Frage zur Sicherheit des IPad. Es geht so einfach mit dem Teil ins Internet zu gehen. Egal ob Wlan oder per Karte. (Gerade diese Einfachheit mag ich Ja) Ist es auch so einfach mein Ipad von aussen zu knacken? Da ich vorhabe Firmendaten auf mein iPad zu bearbeiten und Zu transportieren. Oder ist es von Appel selber gesichert? Wenn ja Wie?
Wer kennt eine Lösung

Mit freundlichen Grüßen!
Tim1985
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.09.2011, 05:22
Beitrag: #6
Re: iPad und Sicherheit
1. Du gehst nie 'einfach so direkt' ins Internet. Bei Wlan bist Du IMMER hinter einem Wlan Router, der Dir eine IP Adresse zur Verfügung stellt, die nicht von außen zugänglich ist. Ergo bleibt ein Angreifer am Router hängen.
Wenn Du über 3G ins Internet gehst, ist das so ähnlich. In diesem Fall bekommst Du vom 3G Provider eine private IP.
In beiden Fällen könnten Dir nur Angreifer aus dem privaten Netz gefährlich werden.

2. Auf dem iPad läuft immer nur das gerade aktive Programm. Wird ein Programm beendet so wird es definitiv abgeschossen. Ergo kann da auch nichts parallel laufen.

3. Es gibt keine Viren für die MacOsX Variante, die auf dem iPad läuft.

VORSICHT: sofern das iPad jailgebraked ist, läuft evtl ein SSH Dienst auf dem iPad. Dieser hat ein Standardpasswort. Per Putty kann man sich mit der Konsole verbinden und dieses PW ändern und sollte das auch unbedingt machen!
LG,
robertm
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.09.2011, 06:19
Beitrag: #7
Re: iPad und Sicherheit
Danke für die Schnelle und ausführliche Antwort. Mein iPad wird mir immer mehr und mehr Sympathischer.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.09.2011, 07:55
Beitrag: #8
Re: iPad und Sicherheit
Http://www.apple.com/support/ipad/enterprise/

mit dem iPhone Configuration utiltity kannst du aus dem 4-Stelligen Pin auch ein echtes Passwort mit Buchstaben Zahlen Kombi machen. Du erstellst dir mit diesem Tool also eine config datei die du (über mail o.ä) in deinem iPad Startest.

Lg!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
leseliste löschen ipad, ipad vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, wo finde ich filme auf ipad, email web.de einrichten ipad, ipad leseliste loeschen, ipad web.de einstellungen, ipad stürzt ab, ipad alle titel eines interpreten, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum