Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad und LAN-Streaming
12.02.2012, 13:51
Beitrag: #4
iPad und LAN-Streaming
Ich stehe kurz davor ein Tablet zu kaufen und die Wahl fällt wohl auf ein iPad.

Das Tablet soll hauptsächlich zu Hause im WLAN eingesetzt werden. In diesem LAN sind diverse PCs/Macs sowie Serverfreigaben und DLNA-Geräte vorhanden. Auf dem Server sind Musik, Bilder, Videos und Dokumente freigegeben.
Kann ich auf diese Dateien auf eine praktikable Art und Weise mit dem iPad zugreifen? Oder ist Musik-/Video-Streaming auf dem iPad nie so komfortabel wie direkt auf dem iPad gespeicherter Content?

Wie eingangs erwähnt spricht für mich viel fürs iPad, weil gerade der iTunes-Video-Store das größte Angebot hat. Allerdings würde ich geliehene oder gekaufte Videos nicht nur auf dem iPad schauen wollen, sondern idealerweise an einen der vorhandenen DLNA-TVs streamen. Ist das ohne Apple-TV auf praktikable Art und Weise machbar? Die DLNA-App die ich im iTunes-Store gesehen habe, ist nicht gerade gut bewertet. Für mich ist die Richtung ?vom iPad zum TV? die entscheidende Variante. Dies sollte jedoch dann auch gut funktionieren. Macht da das DRM evtl. Probleme?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.02.2012, 14:44
Beitrag: #5
Re: iPad und LAN-Streaming
Zu DLNA kann ich nichts sagen. Auf NAS Freigaben kann man problemlos zugreifen und mit Apsp Videos sehen oder Musik hören etc. Ich nutze das aber so gut wie nie, sondern kopiere mir den Film auf das iPad, wenn ich ihn sehen will.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.02.2012, 16:16
Beitrag: #6
Re: iPad und LAN-Streaming
Ich verwende seit Jahren eine NAS zum Speichern meiner Bilder, Videos, Musik und Dokumente. Gestreamt werden die Daten nur zum Anzeigen der Videos und Bilder auf dem Fernseher oder Beamer und zum Musikhören über meine Sonos Geräte. Die iPhones und iPads werden immer über iTunes synchronisiert, d.h. die Daten sind auf den Geräten.

Etwas anderes halte ich auch nicht für sinnvoll, da ich iPhone und iPad auch verwende, wenn ich unterwegs z.B. Fotos herzeigen wil.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad firewll, ipad kalender feiertage, ipad 2 youtube dauert ewig, ipad dateisystem durchsuchen, komme mit dem ipad nicht ins netz kennwort, wlan geschwindigkeit ipad 2, privat videos, ipad forum sprachen lernen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum