Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad und Handschrift-Apps
28.08.2011, 15:04
Beitrag: #4
iPad und Handschrift-Apps
Hallo alle!
Ich bin mit meinem Latein am Ende.

Es gibt f?as iPad ja zahlreiche Handschrift-App's.
Im speziellen interessiert mich folgender Fall: Man w?t in der App als Hintergrund liniert aus. Anschlie?nd speichert man das Dokument als PDF. Sind die Linien dann im PDF auch vorhanden (und somit auch im Ausdruck) oder sind sie nur eine Schreibhilfe?
Wei
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.08.2011, 15:13
Beitrag: #5
Re: iPad und Handschrift-Apps
Also ich empfehle Notes Plus. Man kann die Dokumente als PDF exportieren und die Linien sind auch im Nachhinein sichtbar.
Sch
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.08.2011, 16:44
Beitrag: #6
Re: iPad und Handschrift-Apps
Moin.

Kommt auf die App an. Im folgenden mal was zu denen mit denen ich selbst Erfahrung habe.

noteshelf: Hier kann man sich aussuchen, ob das Layout (sprich die Linien, Seitennummern, usw.) mitexportiert werden soll. Die exportierte Seiten sind auf alle F?e immer wei? d.h. z.B. das gelbe 'Papier' einer legal pad-Seite kann nicht exportiert werden.

Notes Plus: Hier kann man nichts einstellen, die Seiten schauen nach dem Exportieren genauso aus wie auf dem iPad, also auch inklusive Farbe.

Note Taker HD: Prinzipiell genauso wie bei noteshelf, d.h man kann es beim Exportieren ausw?en, und die Hintergrundfarbe wird nicht mitexportiert.
Grunds?lich hat man hier mit Abstand die meisten Optionen was das Seitenlayout und dessen Export angeht.

uPad lite: Die einzige (meiner) Apps, die es einem erm?cht auf ein blankes Blatt Hilfslinien einblenden zu lassen, was bei keiner der anderen apps geht. Der Unterschied ist der, dass du mit den Hilfslinien schreiben kannst, die Linien aber dann beim Betrachten in der App selbst ausblenden kannst.
Bei den anderen sind die Linien in der App immer vorhanden, und man kann sie nur beim Exportieren 'entfernen'.
Daf?ibt es bei uPad gar keine Exportfunktionen, die Seite schaut genauso aus wie auf dem iPad (Farben, Linien, usw.)
Ob es bei der Vollversion anders ist, kann ich leider nicht sagen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
fotos von privatfreigabe auf ipad, pdf wie buch ipad, geburtstagserinnerung ipad, ipad app. koordinaten anzeigen, dropbox fotos speichern ipad, geburtstage im ipad kalender eingeben, ipad passwörter speichern, bilder vom ipad 2 löschen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum