Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad und Bilderoptimierung
12.08.2011, 14:00
Beitrag: #6
iPad und Bilderoptimierung
Tach.

Ich habe auch schon gesucht, aber noch keine Lösung gefunden!
Einen kleinen Bug habe ich mittlerweile entdeckt.

Beim synchronisieren mit iTunes werden jedes mal ein Teil meiner Fotos f?as iPad optimiert. Und zwar immer die selben Bilder, auch wenn ich an den Bildern gar nichts ver?ert oder hinzugef?habe. Das dauert nat?ch immer ein wenig und verbraucht Akkukapazit?beim MacBook. Meiner Meinung nach ist das nicht notwendig und ich w? das gerne abstellen.

Kennt jemand das Problem und wei?eine L?g? Ich kann leider auch nicht feststellen, welche Bilder da immer wieder optimiert werden, habe nur .jpg Formate drauf. Es handelt sich immer um genau 64 Bilder von ca. 1200, die optimiert werden. ich k?e zwar mal alle Bilder l?en und dann partiell neu synchronisieren, aber das ist mir zu viel Arbeit... Kann mir jemand helfen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 14:08
Beitrag: #7
Re: iPad und Bilderoptimierung
Hello whsprogger.

Tritt das Problem bei jedem Sync auf, also auch wenn du es einfach anschlie?? Oder musst du Daten zur Synchronisation ?ern, damit es eintritt?
Hast du alle aktuellen Software-Updates eingespielt?
Welche iPhoto-Version nutzt du?
Welches Betriebssystem hast du? Alles Gute. Cybel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 15:59
Beitrag: #8
Re: iPad und Bilderoptimierung
...ja, es tritt bei jedem sync auf, auch wenn ich das iPad zwei mal direkt hintereinander anstecke.

Software des iPad ist original 3.2.

OS ist OSX 10.6.4.

iPhoto ist Version 8.1.2.

W?e nicht, was ich noch updaten soll.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 16:24
Beitrag: #9
Re: iPad und Bilderoptimierung
Hey Ho
Hast du das Ger?schon einmal wiederhergestellt?

Wenn der Fehler dann immer noch besteht... bin ich leider ratlos.

Der Weg, die Fotos alle 'nicht zu synchronisieren' (also einfach den Haken austragen und dann einmal 'Anwenden' und 'Synchronisieren') und sie dann erneut anzuhaken (und dann wieder 'Anwenden' und 'Synchronisieren') ist f?ich wirklich keine Option?
Sind deine Fotos in Ereignissen sortiert? Dann wird es doch recht einfach.
Synchronisierst du alle Fotos oder nur Teile deiner Mediathek? Du kannst ja auch deine Fotos, die du synchronisieren m?est, in Alben sortieren (ich glaube sogar intelligente Alben sind m?ch) und dann synchronisieren. W? es noch einfacher machen.
Bis dennsen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 17:22
Beitrag: #10
Re: iPad und Bilderoptimierung
Habe mir jetzt doch die M?gemacht und Fotos neu synchronisiert. Dabei habe ich die Funktion 'Videos mit einbeziehen' deaktiviert. Diese Videos aus iPhoto konnte ich auf dem iPad eh nicht anzeigen, wahrscheinlich ein unbekanntes Format f?as iPad.

Nun ist der Bug weg. Wahrscheinlich hat das Ger?immer versucht, die Videos als Bild zu optimieren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad kalender geburtstage, imac erkennt ipad nicht, werkseinstellung ipad, ipad 1 gps nachrüsten, farben bei ipad kalender ändern, pdf aus safari speichern ipad, ipad 2 wie öffnen, itunes nur hd laden, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum