Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad nun doch mit Multitasking?
10.03.2010, 06:09
Beitrag: #7
iPad nun doch mit Multitasking?
Hallo meine sehr verehrten Forumfreunde ich hab schon alles versucht:

Wie diverse Apple Newsseiten (u.a. 9to5mac.com) vermelden, gibt es neue Gerüchte über Multitasking in iPhoneOS 4.0.

Sollte das iPhone ab Sommer (oder wann auch immer iPhoneOS 4.0 veröffentlicht wird) Multitasking unterstützen, dann spricht wohl alles dafür dass diese Funktion auch dem iPad nicht verwehrt bliebe. Der größere Akku und der schnellere Prozessor schreien ja geradezu danach.

Wäre damit ein großer Kritikpunkt des iPads für euch vom Tisch (ja, ich weiß die Flash Problematik bleibt bestehen) oder interssiert euch das nicht?

Ich werde mir sowieso eins holen, aber die Möglichkeit neben einem Chatprogramm den Browser geöffnet zu haben oder im Internet zu recherchieren während iWork im Hintergrund weiterläuft wäre schon klasse.
Ich bin mir sicher, das Apple diese (und weiter?) Verbesserungen ins nächste Update einfließen lassen wird um den Konkurrenten Paroli zu bieten oder zu enteilen. Kann mir jemand helfen?
VG!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2010, 08:05
Beitrag: #8
Re: iPad nun doch mit Multitasking?
Ich verstehe nicht, was das ganze rufen nach Multitasking soll? Welche Apps benutzt man den wirklich gleichzeitig?

Apple schreibt eh vor (in den Guidelines) das Apps dort anfangen sollen, wo man sie beendet hat. Also gehts du aus deinem iwork in den browser und dann wieder zurück, ohne das sich im iwork was ändert. Sieht wie Mutlitasking aus Das Einzige sind z.B. IM Clients, aber da kann man das ganze z.b. über pushdienste lösen, also auch kein Problem.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2010, 09:35
Beitrag: #9
Re: iPad nun doch mit Multitasking?
Tach.
Das iPhone kann schon seit der ersten Minute Multitasking und praktiziert es auch bereits. Tschüßikowski.

chalonerwoods
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2010, 11:19
Beitrag: #10
Re: iPad nun doch mit Multitasking?
Hallo Du Ich finde es bei Programmen/Apps wie Skype durchaus sinnvoll, da ich dort nur als Online angezeigt bin, wenn ich auch wirklich das App offen hab.

Cheers, PSix
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2010, 13:18
Beitrag: #11
Re: iPad nun doch mit Multitasking?
Ja, ich weiß. Ich würde aber gerne die Programme parallel laufen lassen die ich als sinnvoll erachte und nicht darauf hoffen, dass Apple sie für sinnvoll befindet.
Viel Glück,

estamo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2010, 13:46
Beitrag: #12
Re: iPad nun doch mit Multitasking?
Danke aber erklären muss man mir das nicht mehr. Ich habe die Indoktrinationen von Apple ebenfalls vernommen. Eine Beschränkung auf eine bestimmte Anzahl an parallel laufenden Apps fände ich sinnvoll.

Aber ich gebe dir recht, dass ich mit dem Kompromiss den du ansprichst leben könnte. Chat und Internet-Straems bzw. Downloads im Hintergrund wären definitiv ein guter Anfang. Tschüsi estamo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
pdf aus website auf ipad speichern, wiedergabe mpg ipad, ipad 2 auf werkseinstellungen zurücksetzten, mpeg4 auf ipad 2, feiertage in ipad kalender importieren, ipad 1 tastatur weiß funktioniert nicht, mp4 video auf ipad 2, wie setze ich mein ipad zurück, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum