Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad - mehrere Kalender syncen?
03.08.2011, 04:05
Beitrag: #5
iPad - mehrere Kalender syncen?
Hallo Fans
Zur Zeit kann man mit dem iPad leider nur einen einzigen Kalender synchronisieren.
In dieser Anleitung erkläre ich euch, wie man mehrere Kalender mit http://www.google.com/mobile/sync/ synchronisieren kann.
Öffnet Safari und geht zu den Einstellungen (Preferences)
Dort dann zu dem Tab 'Advanced' wechseln und bei Show Develop menu in menu bar einen Haken setzen.

Jetzt solltet ihr in der Menüleiste von Safari die 'Develop' Funktion sehen.
Dort drauf klicken, dann auf 'User agent' und Mobile Safari 3.1.3 — iPhone auswählen.

Jetzt geht ihr auf http://m.google.com/sync und in der Menüleiste wieder auf 'Develop' und schaltet Javascript aus, indem ihr den Haken bei Disable Javascript setzt.

Jetzt müsst ihr bei 'Manage Devices' das iPad auswählen

Das Fenster welches jetzt sagt, dass man nur einen Kalender syncen kann, ignoriert ihr einfach und wählt dann mehrere Kalender aus.
Klickt auf save und macht die User Agent auswahl Rückgängig (auf Default stellen) und schaltet Javascript wieder ein indem ihr den Haken entfernt.
Auch 'Develop' könnt ihr wieder aus der Menüleiste entfernen, indem ihr einfach den Haken in den Advanced Preferences entfernt.

Jetzt solltet ihr auch mehrere Kalender syncen können:
http://jkontherun.com/2010/04/04/ipad-ca...ix-google/
Viele Grüße,
fishi1982
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2011, 05:42
Beitrag: #6
Re: iPad - mehrere Kalender syncen?
Moinsen!
Bei mir hat dieser Weg nicht funktioniert, aber ich habe noch eine andere Lösung um an alle Kalender zu kommen:

Google Kalender per CalDAV synchronisieren
1. Dazu wählt man in den iPad Einstellungen unter ?Mail, Kontakte, Kalender? wieder ?Account hinzufügen?? und dann allerdings ?Andere? aus.

2. Nun tippt man auf ?CalDAV-Account hinzufügen?.

3. Im folgenden Einstellungsdialog gibt man als ?Server? die URL ?http://www.google.com? an, als ?Benutzernamen? seine GMail-Adresse und als ?Kennwort? das entsprechende Passwort.

4. Fertig, oder fast. Sieht man nun nicht alle Kalender (Standard wird auch nur der Primäre synchronisiert) muss man noch die Synchronisationseinstellungen von Google Sync anpassen.
Dazu surft man im Browser zu https://www.google.com/calendar/iphoneselect oder für Google Apps User auf https://www.google.com/calendar/hosted/y...honeselect ('your_domain' mit der eigenen ersetzen!) und wählt dort die Kalender die man synchronisieren möchte.

5. iPad Kalender App starten und voila Smile

Greetz!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2011, 06:25
Beitrag: #7
Re: iPad - mehrere Kalender syncen?
Es hat auf Anhieb problemlos funktioniert per CalDAV den Kalender zu synchronisieren aber nur in eine Richtung, aus google nach iPad. Wie bekomme ich die Termine aus dem iPad in den google Kalender rein?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2011, 06:56
Beitrag: #8
Re: iPad - mehrere Kalender syncen?
Synchronisieren Sie Ihren Google Kalender mit Ihrem Apple-Gerät, beispielsweise iPhone, iPad oder iPod touch, damit Sie Ihren Terminkalender stets zur Hand haben.
Hinweis: Sie können Google Sync auch zur Synchronisierung Ihres Kalenders und Ihrer Kontakte verwenden. Es ist möglich, CalDAV und Google Sync gleichzeitig auszuführen.
Anforderungen

Die Synchronisierung mit CalDAV ist nur bei Apple-Geräten mit Softwareversion 3.0 oder höher möglich. Weitere Informationen über das Feststellen der Softwareversion auf Ihrem Gerät
Erste Schritte

Zur Synchronisierung mit Ihrem Gerät führen Sie die folgenden Schritte aus:

1. Öffnen Sie Einstellungen auf dem Startbildschirm Ihres Geräts.
2. Öffnen Sie E-Mail, Kontakte, Kalender.
3. Wählen Sie Konto hinzufügen....
4. Wählen Sie Andere.
5. Wählen Sie CalDAV-Konto hinzufügen.
6. Geben Sie Ihre Kontoinformationen ein.
* Geben Sie [ google.com ] in das Server-Feld ein.
* Geben Sie im Feld Nutzername Ihre vollständige Google-Konto- oder Google Apps-E-Mail-Adresse ein.
* Geben Sie im Feld Passwort Ihr Google-Konto- oder Google Apps-Passwort ein.
* Geben Sie den von Ihnen gewünschten Namen für das Konto in das Feld Beschreibung ein.
7. Wählen Sie oben auf dem Bildschirm Weiter aus.

Öffnen Sie nach Beendigung der Einrichtung die Kalender-App auf Ihrem Gerät, und die Synchronisierung beginnt automatisch.

Standardmäßig wird nur Ihr Hauptkalender mit Ihrem Gerät synchronisiert. Sie können weitere Kalender synchronisieren, indem Sie in einem beliebigen Webbrowser die folgende Seite aufrufen:

* https://www.google.com/calendar/iphoneselect
Nutzer von Google Apps gehen auf https://www.google.com/calendar/hosted/I...honeselect und ersetzen dabei 'Ihre_Domain' durch den Namen ihrer Domain.

Wählen Sie die Kalender aus, die Sie synchronisieren möchten, und klicken Sie auf Speichern. Die ausgewählten Kalender werden bei der nächsten Synchronisierung auf Ihrem Gerät angezeigt.

Funktioniert dann in beiden accounts
mit yahoo brauchte ich das alles nicht

* https://www.google.com/calendar/iphoneselect

unter obigem link dann zu synchronisierende kalender auswählen
kalender auf ipad starten
und anschliessend kalender links oben auf ipad auswählen
die doppelten einträge hab ich durch löschen eines accounts gelöscht
Bis dann!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad virenschutz, ipad doppel din, spielekategorie ipad, pdf für ipad formatieren, geburtstagserinnerung ipad, ipad auf werkseinstellung zurücksetzten, ipad mail sprache, app zum .rtf öffnen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum