Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad löscht alle Apps bei Wifi
08.08.2011, 03:16
Beitrag: #4
iPad löscht alle Apps bei Wifi
Ich bin ratlos.
Bisher dachte ich immer Apfel Geräte wäre super Easy zu bedienen und auch Benutzerfreundlich , also alles was man Windows Systemen nach sagt nicht zu sein.
Angefangen hat es damit das ich keine Mac ID bekommen habe da meine Anmeldung mitten drin hängen blieb beim Einrichten der Zahlungsart.
In einem Forum hatte ich dann gelesen wie man sich ein Konto einrichtet ohne eine Zahlungsmethode angeben zu müssen, und diese dann nachträglich angibt.

Dann habe ich über Nacht meine Fotoalben aufs Pad geladen wobei sich das I Tunes 3 x aufgehängt hat.
Also die Bilder dann entlich drauf waren sahen die Vorschaubilder anders aus wie die Bilder die sich dahinter verbergen UND es waren immer irgendwie zwei Bilder in einem und total verzehrt. Daher unbrauchbar.

Gut das mit den Bildern kennt der gute Berater aus dem Apple Store nicht, er machte nur große Augen, und die Supporthotline für Deutschland ist ja nur bis 19:45Uhr zu erreichen.
(Versteh zwar auch nicht wie man den Support für ein Freizeitprodukt in den Kernzeiten wo Menschen Freizeit haben nicht bieten kann , aber das ist ein anderes Thema.) Er meinte dann nur schau doch mal im Internet in einem der Foren - > Da bin ich .
Mein Haus steht nun mal auf dem Land und außer DSL light (max 43kb Down) bekommt man hier nichts , nein nicht mal UMTS .

Also habe ich mich entschlossen heute Im Büro, wo es n gescheites Breitband gibt ,noch mal I-Tunes zu Installieren.
Hab mich mit meiner ID angemeldet und mir mal 30-40 Apps , von Office Anwendungen ,über Tools , Ebooks und Games gekauft und installiert

Nachdem ich dann heute das Büro verlassen hatte waren alle diese Tools eingerichtet und sogar noch ein E-Book ( Itunes Handbuch ) und einige PDFs mit technischen Unterlagen meines Unternehmens voll Funktionsfähig auf dem IPad.

Auf der Heimfahrt vom 70Km entfernten Büro hab ich noch meine Frau eingesammelt und diese hat wärmend der Fahrt noch mit dem Ipad gespielt.
Alles sag gut aus und der vorangegangene Ärger war schon vergessen.
'Ich dachte Geill heute kannst du endlich mal was mit den ding machen und vor allem das gekaufte Itunes Handbuch ebook lesen das dir eventuell einiges leichter macht.

Also ich zu hause dann aufgeschlagen bin hat mein Ipad sich automatisch mit dem W-Lan verbunden und wollte mein I-Tunes Store Passwort haben.

So und nachdem ich diese eingegeben hatte hatten ALLE im Büro mühselig installierten APPS angefangen neu zu laden.

Warum zur Hölle Läd das I Pad plötzlich alle APPS neu ?
DIE SIND DOCH DRAUF ICH HAB DOCH ALLE SELBST GETESTET.

Ich könnte es ja verstehen wenn ich jetzt das heimische I-Tunes benutzt hätte.
Da hätte ich mir gesagt 'Ok hab ich sicher was an den Sync Einstellungen falsch gemacht'
Aber HALLO ich bin nur ins W-Lan eingetreten sonst nix ich hatt noch net mal n Browser auf oder sonst was.

Gut nach dem Abendessen hab ich dann mein I Pad an das heimische I-Tunes angeschlossen ( Autosyncro ist aus )

Es fragte mich ob ich die Apps vom Ipad auch auf dem Itunes hier auch haben möchte.

Ich sagte JA und ITunes Hängte sich kurz nach starten der Datenübertragung auf.
Nach dem Neustart bietet er mir nicht mehr an die apps vom Pad auf das Itunes zu laden.

Hatte ich eh nicht verstanden wie er auf der einen Seite sagt' die Dinger sind noch drauf' wo er doch alle offensichtlich schon neu läd seit er W-Lan zu schmecken bekommen hat.

und danach waren dann auch die PDFs mit den Technischen Daten aus dem Büro weg. das kann aber ja auch daran liegen das das frisch erworben und schon gelaufene Office HD² sich auch gerade neu läd.


Gibt es den eine Möglichkeit mit Zwei I-tunes zu arbeiten ohne das immer irgendwas vom einen gelöscht wird das man auf dem anderen gerade drauf gehauen hat.

Und warum läd mein I Pad alle Apps und Games neu sobald es in W-Lan Range kommt ?

Noch kurz paar Fakten

System zuhause = Win7 64bit
System Office = Win7 64Bit

Verbindung Zuhause über W-lan oder Datenkabel
Verbindung im Büro NUR Datenkabel da kein Wlan und I Pad nur Wifi
(also in der zeit im Büro bekommt das iPad kein I-Net - (
hat ja eventuell auch damit was zu tun , aber trotzdem nicht logisch)
Kann jemand helfen?

Viele Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2011, 04:51
Beitrag: #5
Re: iPad löscht alle Apps bei Wifi
Hallo!
Stelle in iTunes und am iPad den automatischen Download von Büchern und Apps ab. Schliesse das iPad per Kabel an iTunes an und übertrage per Rechtsklick oder cmd+Klick die Einkäufe.
Das iPad etc. wird von iTunes immer mit dem Mac synchronisiert, nicht aber der Mac mit dem iDevice. Das geht nur durch das übertragen der Einkäufe.

Tools wie saveTunes können das iDevice vollständig mit dem Mac synchronisieren. Bis denn
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2011, 06:24
Beitrag: #6
Re: iPad löscht alle Apps bei Wifi
2 Accounts?

So long,

Celsius
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
wie schnell ist 3g, öffnen fehlgeschlagen ipad, ipad mac book via bluetooth internet einrichten, ipad notizen verschwunden, telefonieren mit skype und ipad, fotos löschen auf ipad 2, itunes geliehene filme nochmal laden, ipad jailbreak vorteile 2011, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum