Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad aus Frankreich - was muss ich beachten?
06.07.2011, 03:54
Beitrag: #5
iPad aus Frankreich - was muss ich beachten?
Moin Moin meine sehr verehrten Forumfreunde

ich weiß nicht was ich noch tun soll!

Ein freund bringt mir aus frankreich ein ipad mit.
brauche ich da auch einen 230v adapter oder braucht man das nur bei den usa ipads.
garantie habe ich auch in österreich?

Kann jemand weiterhelfen? Schönen Dank und viele Grüße!

thinkman
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2011, 04:30
Beitrag: #6
Re: iPad aus Frankreich - was muss ich beachten?
Hey nein - Frankreich hat auch 220V

schon mal was von google gehört?
Mit freundlichen Grüßen
crush90
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2011, 06:04
Beitrag: #7
Re: iPad aus Frankreich - was muss ich beachten?
Hallo Die Franzosen nutzen den gleichen Strom wie wir und auch die gleichen Stecker. Also nein.
Bis dann!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2011, 06:42
Beitrag: #8
Re: iPad aus Frankreich - was muss ich beachten?
Hallo. Das hätte dir dein Freund doch beantworten können, wenn er da war LG.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
mp4 dateien ipad abspielen, airprint fritzbox, ipad werbung blocken, ipad mit pc verbinden, iphone jambox verbindet nicht, ipad registrierung notwendig, dokumentablage ipad, safari auf ipad zurücksetzen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum