Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad als PC-Ersatz im Büro?
12.02.2012, 09:14
Beitrag: #6
iPad als PC-Ersatz im Büro?
Es soll ein ipad2 3g im Büro als alleiniger Rechner eingesetzt werden. Der Rechner ist via UMTS mit dem Internet verbunden, ein AirPrint fähiger Drucker soll angeschafft werden. Kann ich das iPad direkt mit dem Drucker verbinden oder muss ein WLAN Router vorhanden sein?

Und woher weiß das iPad das es via WLAN oder eben direkt über Aiprint drucken soll, aber das Internet via 3G angesprochen werden soll?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.02.2012, 10:33
Beitrag: #7
Re: iPad als PC-Ersatz im Büro?
Beim drucken wirst du wohl das WLAN anmachen müssen. Und ohne WLAN Router wird sich der Drucker auch in kein WLAN Netzwerk einbinden können. Eine direkt Verbdinung zwischen iPad und Drucker halte ich für unwahrscheinlich.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.02.2012, 12:18
Beitrag: #8
Re: iPad als PC-Ersatz im Büro?
AirPrint ist ein eigenständiges Protokoll, ist also erst einmal unabhängig von UMTS oder wlan. Wenn sonst keine WLAN-Verbindung bestehen soll, kannst du die IP-Adresse manuell beim iPad vergeben. Wie das genau beim AirPrint geht, kann ich dir nicht sagen, hab keinen. Aber vom Protokoll her sollte es da keine Probleme geben.

Die UMTS-Verbindung ist ja mal völlig davon losgelöst, ist eine andere Schnittstelle und wird daher mit einer anderen Adresse versehen. Das Routine übernimmt das iOS, damit hast du nix Zutun...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.02.2012, 13:08
Beitrag: #9
Re: iPad als PC-Ersatz im Büro?
Heißt das ein iPad 2 3G, ein AirPrint Drucker reicht? Ich spreche also den Drucker direk an und wenn ich den Safari öffne erkennt er automatisch UMTS und ich kann meine Webappliaktion aufrufen? Das wäre ja klasse und vor allem eine einfache und günstige Ausstattung. Auf jeden Fall platzsparend.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.02.2012, 15:07
Beitrag: #10
Re: iPad als PC-Ersatz im Büro?
So ist das von Apple vorgesehen. Die Air-Geräte müssen sich in einem Netzwerk befinden. Ob das nun via WLAN, UMTS oder beidem geregelt ist, sollte egal sein.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad filme über sd karte, ipad 3 audio leise, ß mit ipad, video öffnen fehlgeschlagen ipad, ipad und iphone verbinden, ipad 2 bluetooth funktioniert nicht, ipad 2 safari brennt sich ein, ipad bücher format, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum