Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad als Hotspot nutzen?
03.07.2011, 19:21
Beitrag: #4
iPad als Hotspot nutzen?
Ich versuche meinen IPad mit dem N97 als Hot Spot zu nutzen. JOikuSpot Light wird erkannt und auch verbunden, nur Safari erkennt bzw. Meldet keine Verbindung mit dem Internet.

Schönen Dank und viele Grüße, kheldour
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.07.2011, 20:43
Beitrag: #5
Re: iPad als Hotspot nutzen?
Wie schnell ist Deine GPRS/UMTS-Verbindung ins Netz? Ich verbinde über JoikuSpot meinen iPod Touch; und bei Edge mault z.B. Safari schnell rum, weil wohl das DNS-Prefetching zu lahm antwortet. Nochmals probieren, und dann klappt?s meistens gut.

Laufen denn andere Programme auf dem iPad, abgesehen von Safari? Mail z.B., oder ein Newsreader?

Viel Glück!
joergsn
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.07.2011, 21:42
Beitrag: #6
Re: iPad als Hotspot nutzen?
An der Verbindung wird es wohl nicht liegen. Bin ständig zwischen 3G und sogar 3,5g.
Das ipod bzw. Safari sagt: Seite kann nicht geöffnet werden, da Safari keine sichere Verbindung herstellen konnte. Würde das bedeuten das eine Premium Lizenz helfen könnte um eine sichere Seite aufzubauen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
werkseinstellung ipad2, ipad geöffnete programme anzeigen, imap.googlemail.com reagiert nicht, wie schnell ist 3g, emeil gmail.com reagiert nicht, ipad memos auf desktop, bildmobil ipad einstellungen, feiertage im ipad kalender importieren, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum