Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad Wifi
23.04.2010, 08:23
Beitrag: #6
iPad Wifi
In diesem Video kann man sehen, wie ein Nutzer namens John Chow mit einem iPad ohne 3G und einem iPhone online geht. Allerdings bedarf es dazu der App MyWi, die nur auf einem iPhone installiert werden kann, das einen jailbreak hinter sich hat.
Quelle: ipad-mag.de
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2010, 09:18
Beitrag: #7
Re: iPad Wifi
Wer kein iPhone hat kann ansonsten auch jedes S60 Handy von Nokia in einen mobilen 3G Hotspot verwandeln. Das Handy muss nur WLan haben.
Das Zauberwort lautet Joikuspot. JoikuShop - Premium Software For Your Mobile
Ansonsten müsste auch Internet Tethering übers iPhone mittels Bluetooth gehen. Dann muss man sein iPhone nicht Jailbreaken. Soweit ich weiss lässt sich auch ein iPhone welches die 3.1.3 Firmware drauf hat derzeit nicht mehr Jailbreaken.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2010, 09:29
Beitrag: #8
Re: iPad Wifi
Das mit Tethering stimmt tatsächlich, gerade mal getestet. Das iPad findet die Bluetooth Verbindung des iPhone nicht. Mit meinem MacBook hingegen kann ich ohne Probleme per Tethering ins Internet.
Mit dem Joikuspot Programm auf einem S60 fähigem Handy (alle Nokias mit WLan) hingegen ist man auf der sicheren Seite, das klappt 100%, habs auch noch gerade mal mit meinem N95 getestet. Das Programm kann man auch kostenlos runterladen, man hat dann jeoch keine WEP Verschlüsselung.
Die Premium Version kostet 9 ? inkl. WEP.
Die MiFi Geräte finde ich völlig überteuert...zwischen 150? und 250 ? ist nicht ohne. Wer zumindest ein WLan fähiges Nokia Handy oder ein S60 basiertes Samsung Handy besitzt kommt wesentlich günstiger weg.
Habe ansonsten bei Amazon noch ein weiteres Gerät entdeckt, das ganz interessant ist.
Von 4G Systems (einem deutschen Hersteller aus Hamburg) gibt es ebenfalls einen mobilen Wlan fähigen 3G Hotspot mit Akkubetrieb. Schimpft sich 4G Systems XS Move Box. Der kostet nur knapp über 100 ? und besitzt zudem noch einen WAN / LAN Anschluss
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2010, 10:52
Beitrag: #9
Re: iPad Wifi
Genau so werde ich mein iPad nutzen! Hab MyWi auch schon drauf.
Ich hoffe daher das es dann schnell für die 4.0 auch einen Unlock oder einen besseren Hack für tethering geben wird.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2010, 12:46
Beitrag: #10
Re: iPad Wifi
Ich nutze seit heute ein MiFi.
Funktioniert einwandtfrei und belastet nicht meinen iPhone-Akku.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad firewall, farben kalender ipad ändern, ipad autoradio doppel din, ipad wiederherstellen was fehlt nachher, bilder vom ipad 2 löschen, geburtstage ipad kalender anzeigen, ipad safari pdf speichern, ipad geburtstage eintragen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum