Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad Verbindung im Ausland
05.10.2010, 13:14
Beitrag: #5
iPad Verbindung im Ausland
Ich werde im Januar für ein halbes Jahr nach England gehen. Ich will mir jetzt noch ein iPad mit Micro-Sim kaufen, sodass ich den Vertrag auch nach meinem Auslandsaufenthalt benutzen kann. Kann ich in England dann damit auch ins Internet gehen oder muss ich mir extra für dieses halbe Jahr einen Vertrag direkt vor Ort im Ausland kaufen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2010, 14:02
Beitrag: #6
Re: iPad Verbindung im Ausland
Das geht, kostet aber viel Geld (Roaming). Ich würde in jedem Land versuche eine Prepaid SIM fürs iPad zu bekommn.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2010, 14:16
Beitrag: #7
Re: iPad Verbindung im Ausland
Sollte kein Problem sein eine Prepaidkarte zu bekommen. Hab mein Schweizer iPad gerade in Frankreich genutzt und für ein 6 Euro eine Microsim gekauft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.12.2010, 01:30
Beitrag: #8
RE: iPad Verbindung im Ausland
Mir geht es ähnlich. Nur dass ich in Indien unterwegs sein werde.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad tastatur umstellen, ipad von imap zu pop, umstellung ipad tastatur, tastatur auf ipad umstellen, owncloud "account-informationen konnten nicht überprüft werden", fotos zum einfuegen in email taschen danke, ipad keine verbindung zum internet, ipad wlan verbindung fehlgeschlagen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum