Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad: Superpraktisches Programm: FTP on the Go Pro
11.09.2011, 08:31
Beitrag: #7
iPad: Superpraktisches Programm: FTP on the Go Pro
Wer sich das syncen oder verschicken per Email sparen möchte um Dateien vom iPad auf den Rechner oder einem beliebigen Server zu bekommen, der sollte sich mal FTP on the Go Pro anschauen.
Dieses Programm benutze ich sehr oft um Screenshots von meinem iPad auf den Server zu bekommen, damit ihr sie hier sehen könnt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2011, 09:32
Beitrag: #8
Re: iPad: Superpraktisches Programm: FTP on the Go Pro
Ich lade derzeit noch (umständlich) bei imageshack rauf. Was kostet denn FTP on the go? Und was machen die, die keinen eigenne Webspace haben?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2011, 09:56
Beitrag: #9
Re: iPad: Superpraktisches Programm: FTP on the Go Pro
Ich glaube, es waren 7,99?. Für mich hat sich das aber gelohnt. Kannst du bei imageshack auch per FTP uploaden ?
Wie machen sie es denn jetzt, wenn sie keinen eigenen Server haben ? Wo lagern die Bilder ?
Schönen Gruß.
Gfunk
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2011, 10:01
Beitrag: #10
Re: iPad: Superpraktisches Programm: FTP on the Go Pro
Tag! Doch doch Imageshack hat eigene Server, allerdings gibts da (meines Wissens) keinen FTP-Zugang, sondern Du musst über die Website hochladen (was ansichg auch relativ bequem ist). Nur wenn Du viele Bilder geupt hast, leidet etwas die Übersichtlochkeit, da diese nicht ganz so komfortabel zu strukturieren sind wie mittels eines FTP-Programms, das eine Dateiordnerstruktur anlegt / zulässt. Ansonsten muss man sich bei Imageshack am besten einmal (kostenfrei) anmelden und die Bilder bleiben dann 'auf ewig' liegen. Lädst Du ohne Account hoch, werden sie wohl gelöscht, wenn ein Jahr lang keiner zugegriffen hat. Und dann gibts auch noch ne kostenpflichtige Profioption, die diverse Erleichterungen, wie bequemeres Uploaden ohne Bandbreitenlimit usw. mit sich bringt. Habe ich mich aber mangels Bedarf nocht nicht weiter mit beschäftigt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2011, 10:07
Beitrag: #11
Re: iPad: Superpraktisches Programm: FTP on the Go Pro
Hmmm ich habe nun den kleinen Vorteil das ich eigenen Webspace habe durch meine Seite.

So long
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2011, 11:42
Beitrag: #12
Re: iPad: Superpraktisches Programm: FTP on the Go Pro
Hallihallo.
Was mich noch interessieren würde - für die kleine Contentpflege zwischendurch: ist es mit der App möglich, Dateien auf dem Server online auf Textbasis zu editieren? Dafür benutze ich am Mac Cyberduck, vielleicht ist das bekannt.

Bis dann!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
die software für das ipad wurde während des ladevorgangs beschädigt, externes mikrofon am iphone anschließen, ipad nicht vom server geladen, karteikarten ipad, leadsheets mit ipad lesen, fotobuch für ipad, ipad numbers tabelle kann nicht importiert werden, wie finde ich das airport dienstprogramm, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum