Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad-Songbook
12.08.2011, 12:29
Beitrag: #6
iPad-Songbook
Hi meine lieben Forumuser! Ich weiß nicht was ich noch tun soll!
Ich suche mehrere Dinge:

1. eine gute Software f?arstellung von Songtexten mit Akkorden. Inklusive Datens?e (also keine, die st?ige Internetverbindung braucht um irgendwelche Chordseiten zu zeigen) und der M?chkeit die Bibliothek selbst zu erweitern.

oder (w? mir auch lieber):

Songtexte in Pages mit Akkorden versehen. Das Dumme ist nur, dass ich keine gescheite M?chkeit gefunden habe, die Akkorde zu positionieren. Ich habe den Akkord einfach vor der Silbe auf den er kommt geschrieben und dann hochgestellt. Das ist schon ein Anfang, aber jetzt w? ich diesen gerne noch nach rechts r?n, damit er genau ? dieser Silbe steht.
Hat jemand vielleicht eine Idee wie man das anstellen k?e?
Eine eingebundene Form mit einem Akkord drin l?t sich nicht so positionieren. Man kann nur einstellen wie der Text drumherum flie?n soll. Eine fixierte Form bringt nix, denn sie bewegt sich nicht mit dem Text. Und eine vierte Idee ist mir nicht mehr eingefallen .

warum ich aber dieser Frage hier stelle: es sollte nat?ch auf dem iPad genauso aussehen wie auf dem Mac und ich wei? dass das iPad nicht alle Formatierungen 100% unterst?. Ausserdem will ich Texte auch auf dem iPad eingeben und bearbeiten k?n.


2. Eine gute Quelle f?ute und bezahlbare Noten (in PDF!). Kann mir einer helfen?
Schönen Dank und viele Grüße,
Struppo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 14:24
Beitrag: #7
Re: iPad-Songbook
Moin!

Der Frage schlie? ich mich an... (gar gleiches Instrument), das f?e ich auch interessant!

Noten als PDF bekommt man ja hier und da - nat?ch nicht alles und je nachdem, was man so sucht.
z.B. http://www.free-scores.com/ oder http://www.my-piano.blogspot.com/

Blo?die Darstellung samt Seiten umbl?ern w? so unelegant. Und, ohne bislang ?haupt mal danach gesucht zu haben: Gibts eine Metronom-App?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 14:30
Beitrag: #8
Re: iPad-Songbook
Metronom Apps gibt es zuhauf, nur laufen die dann noch im Hintergrund wenn man Noten anschaut?

was wirklich toll w?: ein Fuss-Controller zum Umbl?ern
gibt es nicht irgendeine M?chkeit ein MIDI Floarboard an das iPad anzuschlie?n? .
VG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 15:03
Beitrag: #9
Re: iPad-Songbook
Hallo Du Ich hatte da die Freeware Sonata gefunden, die auch Musikst? von den Noten abspielen kann. Das Tempo kann man w?en, und wenn man den Ton runterdreht, dann h?man nichts, aber der bl?ert (sehr genial ?gens) weiter.

-> http://itunes.apple.com/us/app/sonatanot...24748?mt=8

Goodbye,

camino113
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 16:35
Beitrag: #10
Re: iPad-Songbook
Sieht auf jeden Fall schick aus. Mal sehen was es kann .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad 2 cursor mit, bild mobil ipad konfiguration, mit ipad drucken über time capsule, wie schnell ist 3g, ipad jailbreak vorteile, ipad rechtsschreibung zwischen deutsch und englisch, ipad kalender geburtstage eintragen, media receiver, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum