Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad Prepaidtarif
06.08.2011, 11:18
Beitrag: #3
iPad Prepaidtarif
Ich hoffe mir kann jemand helfen: Nachdem ich die erste Generation übersprungen habe, werde ich mir jetzt Ende März ein iPad2 zulegen. Ursprünglich sollte es nur die WiFi-Variante sein, aber bei genauerem Nachdenken, werde ich mich wahrscheinlich doch für die 3G-Version entscheiden, da es nicht schlecht ist hin und wieder auch ohne große Umstände mal schnell Online zu sein.

Sehr viel werde ich diese Funktion jedoch nicht brauchen, da ich in der Regel überall WLan habe. Daher möchte ich auch keinen Vertrag abschließen, der mich nur unnötige Grundgebühr kostet, sondern einfach per Prepaid-Tarif.

Als Anbieter hab ich mir jetzt mal zwei verschiedene angeschaut und wollte eure Meinung dazu wissen, bzw. vielleicht habt ihr noch eine bessere/ andere Empfehlung.

1. Fonic
Internet-Tagesflatrate 1. bis 10. Nutzungstag
2,50 ? / Nutzungstag

Ab dem 11. Nutzungstag bis Monatsende
FONIC Kostenschutz:
Maximale Obergrenze 25 ? / Kalendermonat

2.Bild mobil
30 Minuten, 1 GB0,59 ?
90 Minuten, 1 GB0,99 ?
7 Tage, 1 GB6,99 ?
3 Monate, 3 GB39,99 ?

Benutzt jemand einen der Tarif und kann mir seine Erfahrung berichten?
Vielen Dank schon mal vorab.
Liebe Grüße
atropos
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2011, 11:38
Beitrag: #4
Re: iPad Prepaidtarif
Ich nutze die Fonic Tagesflat in einem Stick .... naja, genau genommen nutze ich den Stick höchst selten, aber wenn die Netzabdeckung von O2 bei dir gut ist, spricht nichts gegen diesen Tarif.
Wenn du dich nicht für eine Prepaid-Flat entscheiden möchtest, musst du aber darauf achten, die mobilen Daten zu deaktivieren.

Das wiederum ist zumindest auf dem iPhone sehr suboptimal, da dann WLAN ständig aktiv gehalten wird (normalerweise wird es im Standby nach einigen Minuten deaktiviert), was wiederum spürbar auf den Akku geht.

Ich habe momentan noch kein iPad mit 3G, würde aber davon ausgehen, dass das hier nicht anders ist als beim iPhone und deshalb eher zu einer Flat für 10? tendieren damit du die mobilen Daten aktiviert lassen kannst auch wenn du im WLAN unterwegs bist. Hier haben einige Anbieter sehr gute Angebote, Fonic, FYVE und Callmobile (beide D2) bieten 500MB für 10? und Discotel (O2) 1GB für knapp 13?.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
geburtstagseinträge im kalender im ipad falsch, ipad pdf speichern safari, ipad 2 werkseinstellungen zurücksetzen, ipad geburtstage eintragen, ipad virenschutz, app ipad kontakte geburtstag, google kalender ipad keine inhalte m.google.com, ipad podcast abonnieren, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum