Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad Ortungsdienst geht nicht in MobileMe
11.05.2011, 03:24
Beitrag: #4
iPad Ortungsdienst geht nicht in MobileMe
Auf dem iPad läuft iOS 3.2.2 und Ortungsdienste sind eingeschaltet wie auch auf dem iPhone 4.

Nun kann man ja in MobileMe mit 'Nein iPhone suchen' sich anzeigen lassen, wo iPad und iPhone sich gerade befinden etc.

Mit dem iPhone klappt es wunderbar, mit dem iPad nicht. Es wird beim iPad angezeigt 'Ortungsdienste sind deaktiviert', aber das ist nicht der Fall. Zum Beispiel wird die Position des iPad in der Karten-App genau angezeigt. Es gibt auch eine Internet-Verbindung usw.

Was kann ich tun?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.05.2011, 05:09
Beitrag: #5
Re: iPad Ortungsdienst geht nicht in MobileMe
Hilfe ich habe das problem auch!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.05.2011, 06:52
Beitrag: #6
Re: iPad Ortungsdienst geht nicht in MobileMe
Man muss auch noch unter Einstellungen und dann in 'Mail, Kontakte, Kalender' und in MobileMe-Account, also unter '@me.com' die Einstellung 'Mein iPad suchen' aktivieren. Dann geht es.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad secureimap.t-online.de, virenschutz für ipad, ipad putzen, macbook internet über ipad, passt ipad hotelsafe, ipad notizen weg, anleitung t-online.de mail einrichten auf ipad, bücher pdf format ipad, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum