Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad: Filmformat gesucht
01.08.2011, 19:18
Beitrag: #6
iPad: Filmformat gesucht
Moin meine Forumfreunde.
Ich bin ratlos!

Ich nutze jetzt das Freeware-Konvertierungsprogramm XMediaRecode.
Ich habe die DVD-Daten auf FP und lasse dann ins mp4-Format mit hoher Auflösung
umwandeln. Dauer der Umwandlung 8-10 Std.
Hat schon jemand mal einen Test durchgeführt, welches Format das optimalste
ist, wenn man eine kurze Kodierzeit, kleine Dateigröße und trotzdem großes Bild in
wirklich guter Qualität haben will?

Z.B. Vergleich zwischen mp4 und avi

Kann jemand helfen? Schönen Dank und viele Grüße,
the r
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2011, 20:32
Beitrag: #7
Re: iPad: Filmformat gesucht
Ich verwende bei XMediaRecode folgende Einstellungen:

Apple
Apple TV H.264

Bitrate: 4000

Das läuft auf iPhone, iPad und AppleTV. Die Bitrate kann man natürlich niedriger ansetzten, wenn es nur für das iPad ist.

BG!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2011, 20:49
Beitrag: #8
Re: iPad: Filmformat gesucht
Apple-TV ?? Kann das Prg momentan nicht öffnen, aber TV stelle ich nicht ein, glaube ich, aber auf jeden Fall Apple und die oberste Einstellung.
Auch H.264/mp4
Aber Bittrate ist immer so bei 1800, was bringt Deine Erhöhung?

Schon mal ein anderes Format ausprobiert, wo die Bildqualität auch so gut ist, nur durch
das codieren in ein anderes Format vielleicht echt schneller geht?

Ich verändere noch auf dem Audioreiter die Lautstärke auf 500% und auf dem
Videoreiter die Schnelligkeit auf FAST od noch schneller, jedoch klar auf Kosten
der Qualität.
Bis denn.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2011, 21:44
Beitrag: #9
Re: iPad: Filmformat gesucht
Hallo Du!
Mehr Bitrate, mehr Speicher, mehr Qualität. Ich sehe mir das auch auf einem 40' TV an, deshalb möchte ich bessere Qualität. Das muss man aber selber beurteilen. Schneller geht es nur auf einem schnelleren Rechner. Ich habe so Faktor 2 beim codieren (CoreDuo 2,66) Liebe Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2011, 21:59
Beitrag: #10
Re: iPad: Filmformat gesucht
Für das iPad reichen mir 1200 an Bitrate. Ein Film von 100 Minuten kommt so auf etwa 1 Gigabyte. mp4 oder avi , da habe ich noch keine Unterschiede ausmachen können.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
fotos auf dem ipad umbenennen, macbook über ipad steuern, ipad cd laufwerk, ipad mail web.de, ipad bücher format, ipad werkseinstellung, wie lade ich musik aufs ipad, sucheinträge löschen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum