Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad: Bilder verwalten
04.09.2011, 08:39
Beitrag: #6
iPad: Bilder verwalten
Gude ich bin ratlos:
Möchte gerne mein neues iPad mit meinem Mac pro verwalten, d.h. unter anderem vor allem Fotos sortieren, Alben erstellen, einzelne Fotos vom Mac auf das iPad ohne Stress übertragen, bzw. umgekehrt, etc. - also all solche Dinge, die mittels iTunes - wenn überhaupt - nur unter erheblicher Nervenanspannung auszuführen sind.
Welche Software wäre für diese Anwendungen mit ruhigem Gewissen zu empfehlen? Kann jemand helfen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2011, 09:42
Beitrag: #7
Re: iPad: Bilder verwalten
Schau dir mal http://itunes.apple.com/de/app/photo-sor...10590?mt=8 an. Das nutze ich selbst auch. Damit bist du völlig unabhängig von iTunes. Up- und Download (auch ganzer Ordner auf einmal) sowie Verwaltung der App zum Anlegen/Löschen/Umbenennen von Ordnern etc. geht easy mit dem App eigenen FTP-Server. Dazu muss der Mac im gleichen WiFi Netz wie das iPad sein, um auf das App-Verzeichnis zugreifen zu können. Als Mac Programm setzte ich Cyberduck ein. Die Unabhängigkeit von iTunes bedeutet aber auch, dass kein Sync in irgendeiner Weise möglich ist. Aber als Nachteil sehe ich das nicht an.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2011, 10:02
Beitrag: #8
Re: iPad: Bilder verwalten
Danke erst einmal für die rasche Antwort. Das wäre sicher eine Möglichkeit. Ich hätte aber in erster Linie an Programme gedacht, mit deren Hilfe ich an meinem Mac das ganze organisieren und anschließend auf das iPad übertragen könnte. Es gibt da ja wohl einiges (z.B. Xilisoft, iPad Magic, ImtooiPadMate etc.), aber ich habe keine Ahnung, welche Programme - sie sind immerhin nicht ganz billig - etwas taugen; deshalb wäre mir ein Erfahrungsbericht sehr hilfreich. Danke.

VG Sternensammler
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2011, 11:57
Beitrag: #9
Re: iPad: Bilder verwalten
Warum machst du das nicht mit iphoto? dort kannst du dir doch alles so verwalten wie du es möchtest und dann auf's ipad übertragen.

Viel Erfolg,
bruce_willis
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2011, 12:03
Beitrag: #10
Re: iPad: Bilder verwalten
Hi! Also ich habe das Problem auch noch nicht verstanden.

Ich verwalte alle meine Bilder in Aperture (in iPhoto geht das meines Wissens analog), d.h. ich habe entsprechende Ordner und (intelligente) Alben. In iTunes dann kann ich markieren welche der (intelligenten) Alben aufs iPad synchronisiert werden sollen.
Da ich auf dem iPad natürlich nur meine besten Bilder und vielleicht auch aktuelle Projekte haben möchte. Entsprechend habe ich in Aperture verschiedene intelligente Alben angelegt, die anhand von Schlagwörtern und anderen Kriterien die gewünschten Bilder sammeln. In iTunes muss ich nur einmal sagen, welche der intelligenten Alben gesyncht werden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
macbook internet über ipad, napster probleme ipad, ical stellvertretung einrichten, ipad 2 abgestürzt, ipad rechtschreibung englisch, ipad auf werkseinstellung, word dokumente auf ipad übertragen, geburtstage im ipad kalender eintragen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum