Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad-Apps immer kostenpflichtig?
15.03.2010, 14:53
Beitrag: #4
iPad-Apps immer kostenpflichtig?
Ich bin mit meinem Latein am Ende.
Wird es eigentlich für das iPad nur kostenpflichtige Apps geben oder wird man auch wie man das schon von anderen Geräten kennt, auch kostenlose Downloads / Apps und Inhalte herunterladen können? Kann jemand weiterhelfen?
Lg
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.03.2010, 15:30
Beitrag: #5
Re: iPad-Apps immer kostenpflichtig?
Hi,
Wer kann schon in die Zukunft sehen. Da aber alle iPhone Apps auch auf dem iPad laufen hat man zumindest schon das Zeug um auf das iPad zu laden...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.03.2010, 16:50
Beitrag: #6
Re: iPad-Apps immer kostenpflichtig?
Guten Tag.

Glaskugel... Tschüß
charlotte
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
musiik player für ipad, ipad feiertage importieren, app zum sortieren von fotos auf dem ipad, ipad flash player ard mediathek, verbindung zum netzwerk tizi.tv fehlgeschlagen, ebay ipad probleme bildschirm friert ein, ipad zeigt mails nicht vollständig an, app ipad karteikaren, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum