Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iPad-App zum lesen von HTML
03.07.2011, 08:50
Beitrag: #6
iPad-App zum lesen von HTML
Suche eine App mit der ich offline HTML-Seiten lesen kann. Allerdings geht es nicht nur darum, dass die App auf einzelne Seiten zugreifen kann sondern auch auf Ordner und Unterordner.
Im konkreten Fall handelt es sich bei mir um eine komplette Website (ca.100 MB) mit allen Links usw die in Ordner und Unterordner gespeichert sind. VG!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.07.2011, 10:25
Beitrag: #7
Re: iPad-App zum lesen von HTML
Einen Crawler wie HTTrack gibt es nicht für das iPad. Du kannst nur jede Seite einzeln abspeichern (das geht mit iCab Mobile, ReaddleDocs und vielen anderen Apps), wobei dann die Links untereinander nicht funktionieren. Du müsstest also schon auf einem Mac oder PC ein entsprechendes Tool nutzen, was auch alle Links in den Seiten in relative umwandelt (wie gesagt, z. B. HTTrack). Das Ergebnis könntest Du dann auf das iPad in ReaddleDocs oder GoodReader kopieren und unterwegs offline nutzen. Mit freundlichen Grüßen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.07.2011, 11:12
Beitrag: #8
Re: iPad-App zum lesen von HTML
....vielen Dank soweit, werde das ganze später mal ausprobieren und mich nochmal melden. CU!
wypsilon
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.07.2011, 11:23
Beitrag: #9
Re: iPad-App zum lesen von HTML
Hey Ho.
Also ich bin der Meinung, das das auch mit dem http://itunes.apple.com/de/app/download-...73579?mt=8 geht. Wenn dein iDevice an iTunes angeschlossen ist, musst deine HTML über die Datenfreigabe kopieren.
Aller dings müsstest du dann auch alle Dateipfade entsprechend ändern und das wird in deinem Fall wohl etwas dauern. wie sehen die Dateipfade denn im Moment aus? sind die alle auf einen Ordner auf deinen Computer gesetzt?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.07.2011, 13:04
Beitrag: #10
Re: iPad-App zum lesen von HTML
Ich benutze den Webspider 2 (PC) um Seiten zu speichern.

dann wird das Verzeichnis in ein Zip gepackt.

Aufm iPad nehme ich dann Goodreader. Dort bleibt das Verzeichnis mit den HTML Dokumenten als Zip und wird nur bei Bedarf enpackt und nach der benutzung werden die Ordner bis auf die Zip-Datei wieder gelöscht.

Diese Vorgehensweise ist notwendig, da ab ca. 10.000 Dateien ein Backup auf dem iPad ein paar Stunden dauern kann. Zumindest unter 3.22 war es so. (Gab es hier auch schonmal Themen dazu)

In meiner Zip (~ 90 Mb) ist eine HP drinnen mit über 12.700 Dateien in knapp 200 Ordnern und Unterordner (~300 Mb).

Entpackt ist ein iPad-Backup Horror (+6 Stunden), aber als ZIP dauert es max 5 Minuten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
pdf für ipad umwandeln, ipad feiertage importieren, safari zurücksetzen ipad, ipad mit bose verbinden, ipad jailbreak vorteile 2011, kalender ipad geburtstage eintragen, app ipad kontakte geburtstag, fotos von privatfreigabe auf ipad, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum