Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iOS5 Sync & Backup über 3G
13.12.2011, 12:28
Beitrag: #6
iOS5 Sync & Backup über 3G
heute morgen weckte mich eine Orange Austria SMS, die mir mitteilte, dass ich mein Datenvolumen (3 gig) überzogen hätte. Tatsächlich habe ich momentan Kosten von knapp EUR 400,- auf meiner aktuellen Rechnung, entstanden durch das Überziehen meines Freikontingents um 270 Mb.

Nachdem ich dass noch nie hatte (üblicher Verbrauch waren ca. 500-1000 MB/Monat), habe ich den online Einzelnachweis befragt: offenbar überträgt (oder empfängt) mein iPhone 4 seit dem Update auf iOS 5 in regelmäßigen Abständen (teilweise die ganze Nacht alle 5 Minuten) 15 MB Datenblöcke (oder das sind die Blöcke, die Orange auf der Rechnung als Abrechnungseinheit aufführt, bei kontinuierlichem Stream).

Und das, wo zu den angegebenen Zeitpunkten das Telefon definitiv im WLAN war, bzw. teilweise sogar im Flugmodus!

Alle iCloud Features sind aktiviert (was aber meiner Meinung nach kein derartiges Datenaufkommen verursachen dürfte), das Backup in die Cloud ist aktiviert (was aber eigentlich ja *nur* über WLAN passieren dürfte).

Meine Vermutung ist jetzt, dass das Backup in die Cloud auch über 3G passiert, und sogar dann, wenn ein WLAN verfügbar wäre (eventuell halt relativ schwach).

Kann irgendjemand dieses Verhalten nachvollziehen/bestätigen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.12.2011, 14:24
Beitrag: #7
Re: iOS5 Sync & Backup über 3G
Was zeigt dein iPhone unter Allgemein - Benutzung - Mobile Datennutzung an?
Ich konnte kein gestiegenes Datenaufkommen feststellen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.12.2011, 15:30
Beitrag: #8
Re: iOS5 Sync & Backup über 3G
Die Übertragungsstatistik habe ich seit iPhone Kauf (7/2010) nie zurückgesetzt, dort stehen 2,3 Gig sent, 18 Gig recieved. Die sent können schon hinkommen, die 18 gig recieved kommen mir verdammt viel vor.

Ich kann daher auch nicht ausschließen, dass der Traffic eventuell *empfangener* Traffic ist, dann irritiert mich aber noch mehr, was das sein soll. Speicherplatz ist am Telefon definitiv keiner in der Größenordnung belegt.

Jetzt habe ich sie mal zurückgesetzt, sobald ich ab Montag wieder mobiles Internet habe, werde ich das im Detail beobachten...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.12.2011, 16:47
Beitrag: #9
Re: iOS5 Sync & Backup über 3G
Wenn eine WLAN-Internet-Verbindung da ist, sollten absolut keinerlei Daten über UMTS laufen. Das kann sich also nur um einen Fehler handeln. Ich kenne allerdings von früher, dass beim Einschalten das iPhones dieses schon Daten zieht, bevor die WLAN-Internet-Verbindung zustande gekommen ist. Aber das passiert ja nicht regelmäßig.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.12.2011, 17:36
Beitrag: #10
Re: iOS5 Sync & Backup über 3G
ich resete das immer am Monatsanfang ... dann kann man das ein wenig nachvollziehen. Vielleicht (Video)Podcasts oder Apps die er installiert hat über das Datennetz?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
email web.de einrichten ipad, leseliste ipad löschen, ipad einstellungen stürzt ab, aktive apps schließen ipad, ipad 2 email einrichten web.de, ipad leseliste loeschen, iphone safari leseliste löschen, leseliste löschen ipad, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum