Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
iMessage am iPad eingefroren
29.12.2011, 15:56
Beitrag: #6
iMessage am iPad eingefroren
iMessage ist bei mir mehr oder weniger festgefroren im Status 'Auf Aktivierung warten...'
Habe ein iPhone 4 bei T-Mobile Österreich (offiziell angemeldet), jedoch will es die Aktivierungs-SMS nicht an Apple senden. Per Apple-Account, sprich e-mail, funktioniert iMessage ganz normal (obwohl in den Einstellungen noch 'Auf Aktivierung warten...' steht), jedoch will es meine Telefonnummer aus gewissen Gründen nicht verwenden!

Bisher habe ich versucht:
Wiederhergestellt aus Backup
Wiederhergestellt ohne Backup
WiFi-DNS Einstellungen verändert nach https://discussions.apple.com/message/16344125#16344125
Hard Reset

Leider bleibt jeder Versuch bisher ohne Erfolg, nach einiger Zeit steht dann unter dem iMessage-Aktivierungs-Knopf, dass die Aktivierung fehlgeschlagen ist und ich es nochmals versuchen soll.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.12.2011, 16:50
Beitrag: #7
Re: iMessage am iPad eingefroren
UPDATE:
Der Thread hat leider noch keine Antworten, trotzdem denke (und hoffe) ich, dass ich nicht der einzige mit diesem Problem bin. Für alle, dies es interessiert: Habe gerade mit der Apple-Hotline telefoniert!
Der Mitarbeiter teilte mir mit, er müsse mich mit einem Senior Advisor verbinden, da er mir so nicht weiterhelfen kann; der Advisor teilte mir dann mit dass zur Zeit alles bei Apple auf Hochtouren laufen würde, sie statt den üblichen 3.000 Anrufen/Tag heute über 10.000 Anrufe entgegennehmen und alle Server überlastet seien. Dies soll auch der Grund sein, warum sich nichts aktivieren lassen will, und ich möge mich doch noch bitte etwas gedulden, am besten rund eine Woche, falls da noch immer nichts funktioniert darf/soll ich mich wieder melden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.12.2011, 18:04
Beitrag: #8
Re: iMessage am iPad eingefroren
Ich hab das gleiche Problem, jedoch schreibt er nach einer Zeit Aktivierung fehlgeschlagen hab es jetzt etliche male versucht , keine Chance
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.12.2011, 19:46
Beitrag: #9
Re: iMessage am iPad eingefroren
Habe auch das Problem. Habe ein iphone 4 mit orange simlock. Als ich vorgestern mein Iphone auf IOS5 aktualisiert habe, hat noch alles geklappt. Erst nachdem ich gestern das System nochmals aufgesetzt habe. Ist dieses Problem aufgetaucht. Es betrifft bei mir nicht nur iMessage, sondern auch Facetime. Über Email geht's, aber nicht über die Rufnummer. Es wartet immer noch auf die Aktivierung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.12.2011, 21:44
Beitrag: #10
Re: iMessage am iPad eingefroren
Ich habe bei meine 3GS das gleiche Problem. Bei meinen anderen iPads und iPhones hat's funktioniert.
Interessanterweise kann ich mit dem nicht aktivierten 3GS iMessages senden und empfangen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
email web.de einrichten ipad, web.de auf ipad, sucheintraege loeschen, sendebutton in imessage auf dem ipad nicht aktiv, mit ipad auf imac zugreifen, jpg ipad error, wie leseliste aus ipad löschen, web.de einstellungen fur ipad, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum