Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
dvd rippen
29.04.2011, 09:38
Beitrag: #11
dvd rippen
Hallo,
da wäre noch: wie kann ich am besten eine Dvd rippen in mp4 Format. Zur Zeit nehme ich Xilisoft,
das dauert aber sooooooooo lange bis da eine Dvd fertig ist. Weiß jemand ob es was besseres bzw. schnelleres gibt.
Danke
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 11:05
Beitrag: #12
Re: dvd rippen
Welche version von xilisoft hast du den und wie lange dauert bei dir eine konvertierung (Filmgröße?)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 12:45
Beitrag: #13
Re: dvd rippen
Http://handbrake.fr/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 13:33
Beitrag: #14
Re: dvd rippen
Danke, habe ich schon porbiert, geht nicht. Filme sehen aus wie geschrottet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 15:10
Beitrag: #15
Re: dvd rippen
Bullshit!!! Das Tool funktioniert einwanfrei und produziert wirklich sehenswerte Qualität, Du wirst halt nicht die richtigen Einstellungen gefunden haben. Bei Handbrake gibt es seitlich einen Presets Tab, der hilft schon mal weiter. Und ganz wesentlich ist es, eine sinnvolle Video Datenrate einzustellen. Ich habe mit Werten ab 1300 (kBit/sec) gute Ergebnisse erzielen können. Davon abgesehen mag die Änderung anderer Parameter auch Sinn machen, 2-pass Encoding spart z.B. Filegrößen bei guter Qualität. Ein typischer 2 Stunden Film sollte mindestens 1-1,4 Gbyte haben, sonst ist das nichts vernünftiges.
Vom eigenen Unvermögen gleich auf die Qualität eines Programms zu schließen kann ich wirklich nicht leiden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 16:00
Beitrag: #16
Re: dvd rippen
Hallo noch mal,
also ich habe es doch noch einmal probiert, aber es geht nicht. Ob ich dazu zu blöd bin, glaube ich nicht, aber irgendwas mache ich verkehrt. Muss mir doch ein anderes Programm besorgen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 16:36
Beitrag: #17
Re: dvd rippen
Man wählt als Quelle die Dvd aus, wählt den Hauptfilm aus (größte Länge) und bei den Presets z.B. IPhone oder AppleTV. Gegebenenfalls passt man die Bitrate an und startet die Konversion. Wo ist das Problem?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 16:45
Beitrag: #18
Re: dvd rippen
Alles so gemacht und klappt nicht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 17:02
Beitrag: #19
Re: dvd rippen
Ich nehme nur Handbrake und das Ergebnis ist jedes Mal klasse. Dauert halt lange, aber das Resultat ist es wert. Ein 90 Minuten-Film für das iPad hat zwischen 1,6 und 3 GB.
Ich weiss aber nicht, was man dabei falsch machen kann, die Presets passen doch.
Ich hatte noch nie ein schlechtes Resultat damit.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 17:13
Beitrag: #20
Re: dvd rippen
Versuch doch dieses: ImTOO DVD Ripper for Mac - Mac DVD rippen/umwandeln
das ist besonders dafür entwichelt, um DVD zu rippen!
es gibt zwei Version, ein für Mac und die andere für Windows!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
app ipad kontakte geburtstag, fotos von privatfreigabe auf ipad, laufwerk an ipad anschließen, ipad 2 pdf dateien bearbeiten, goodreaderusbwin_200.zip, ipad bücher format, ipad jailbreak vorteile, ipad werbung blocken, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum