Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Win 7 Office Doks mit iWork-Apps auf iPad syncen
03.01.2012, 02:56
Beitrag: #6
Win 7 Office Doks mit iWork-Apps auf iPad syncen
habe meiner Frau nun auch ein iPad besorgt. Sie ist viel unterwegs und hat größtenteils mit Office Dokumenten zu tun.
Ihr Laptop läuft mit Win 7 und Office 2007. Nun würde ich es für Sie gerne so einfach wie möglich machen um Dokumente von ihrem Laptop auch auf dem iPad benutzen und bearbeiten zu können und auch wieder zurück zu synchronisieren.
Rein vom Gefühl her würde ich ihr gerne iWork fürs iPad empfehlen. Scheint mir von allen Office Suiten die benutzerfreundlichste zu sein. Hat wohl aber auch ihre Macken mit Office Daten.

Sync: Laptop Ordner Wolke iPad

Nur leider biete Apple für Windows Nutzer in der iCloud nicht an, Dokumente automatisch in die iCloud zu syncen. Sie müsste so immer über die iCloud WebApps ihre Dokumente hoch- und runterladen.

Nun gibts ja auch die Möglichkeit über Dropbox. Da aber Dropdav kostenpflichtig geworden ist, fällt das auch weg. Gibt es noch eine andere Möglichkeit automatisch synchronisiert mit iWork fürs iPad und einem Win Laptop zu arbeiten?

Programme wie Documents to go oder oder oder überzeugen mich noch nicht so recht. Hier wäre jedoch die Synchronisation u.a. Dropbox gleich integriert und alles sollte funktionieren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.01.2012, 04:51
Beitrag: #7
Re: Win 7 Office Doks mit iWork-Apps auf iPad syncen
Es gibt momentan nicht mal eine Möglichkeit, mit iWork auf dem Mac automatisch zu synchronisieren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.01.2012, 05:59
Beitrag: #8
Re: Win 7 Office Doks mit iWork-Apps auf iPad syncen
Wofür gibts das denn alles? Man man Apple lässt nach.
Kann den jemand Documtens to go empfehlen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.01.2012, 06:53
Beitrag: #9
Re: Win 7 Office Doks mit iWork-Apps auf iPad syncen
Verlustfreies Bearbeiten von MS-Office-2007-Dokumenten kann man mit allen Apps vergessen. Das geht nur dann, wenn die sehr simpel aufgebaut sind. Du sagst zwar, dass es sich um keine komplizierten Sachen handelt, aber das ist ja relativ. Fußnoten? Anmerkungen? Automatisch generiertes Inhaltsverzeichnis? Sowas gibt es alles in der Regel nicht oder ist nicht vollkompatibel mit MS Word.

Das iPad ist klasse, wenn man damit alle seine in PDF umgewandelten Dokumente immer bei sich haben will. Bearbeiten und Erstellen von Office-Dokumenten geht jedoch nur sinnvoll, wenn man das nur für sich innerhalb der iPad-Welt macht und das nicht in einen ansonsten auf dem PC stattfindenden MS-Office-Workflow einbinden will.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.01.2012, 07:01
Beitrag: #10
Re: Win 7 Office Doks mit iWork-Apps auf iPad syncen
Wir haben uns nun für Documents to go Premium entschieden. Die Dropbox Anbindung funktioniert wunderbar. Meine Frau ist begeistert. Klar einige kleine Änderungen mussten wir in den Dokumenten vornehmen. Textfelder in Excel wurden nicht erkannt und einiges mehr aber alles behebbar und nun siehts gut aus. Einziges GROßES Manko...es gibt keine Option als PDF zu speichern.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad agenda geburtstage kontakte, ipad virenscanner, fotobuch am ipad, ipad f1 taste, ipad agenda geburtstage kontakte, ipad spiele sperren, bmw konfigurator ipad, 4spieler ipad, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum