Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Warum klappt Siri am iPad nicht?
11.01.2012, 17:14
Beitrag: #6
Warum klappt Siri am iPad nicht?
Diese Frage beschäftigt mich nun schon seit einigen Tagen, ist die Hardware des iPad 2 + 3G doch dem neuen IPhone 4S sehr ähnlich und wäre deshalb für diese Funktion doch eigentlich genauso prädestiniert.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.01.2012, 18:13
Beitrag: #7
Re: Warum klappt Siri am iPad nicht?
Damit Du Dir ein iPhone 4S kaufst, ist doch ganz offensichtlich. Eine offizielle Begründung gibt es nicht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.01.2012, 18:29
Beitrag: #8
Re: Warum klappt Siri am iPad nicht?
Aus dem gleichen Grunch ein iPad eins keine Taskgesten kann (es sei denn man schaltet sie über Tricks ein, denn sie sind ja drin), ein MacMini G4 zwar das neuste iTunes nutzen kann, aber für einen WLan Sync angeblich nicht genug Power hat und das Drucken mit einem iPad nur über Air Print mit etwas mehr als 30 Druckern geht und *DAS* andere Protokol das 100000 von existierenden Druckern beherrschen nicht unterstützt wird. Du kannst auch nicht für Apple Programme schreiben, weil Apple immer das neuste OS und die neuste Hardware bei Dir zuhause erwartet und das SDK sonst nicht läuft, obwohl du ja gar nicht für den MAc, sondern für ein (im Emulator sogar nur simuliertes) Endgerät programmierst.

Apple ist eine grüne Firma. Apple ist umweltfreundlich.

Daher sollst du den Funktionierenden alten Kram endlich in die Tonne hauen, Müll produzieren und nach Afrika verschiffen lassen, damit Apple neue Hardware verkaufen kann, die du eigentlich gar nicht brauchst.

Daher kannst du Siri nur in einem Iphone4s kaufen, obwohl bereits von Hackern bewiesen ist, das es ohne Probleme selbst auf einem kleinen iPad1 läuft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.01.2012, 18:38
Beitrag: #9
Re: Warum klappt Siri am iPad nicht?
Ich glaube dass Siri eine ganz coole Sache zum ausprobieren ist aber so oft würde ich es denk ich nicht benutzen.
Es wird sich ganz bestimmt irgendwann durchsetzten dass man alles nur per Kommando steuern kann aber momentan ist das eben nochnnichtnder Fall. Aber trotzdem ein Schritt in die richtige Richtung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.01.2012, 18:52
Beitrag: #10
Re: Warum klappt Siri am iPad nicht?
Ich hab ein iPad2. Siri wüde ich denk ich nur zum googln benutzen. Sonst würde ich es nicht benutzen. Zum Ausprobieren aber auf jeden Fall!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
hphotosmart b110 ipad app, app avchd auf ipad2, virenschutz kostenlos für ipad, ipad 2 bluetooth funktioniert nicht, ausschalten ipad hängen geblieben, flash player fuer ipad, aktivierungsserver nicht erreichbar ipad -iphone, ipad doppel din, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum