Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
WLAN-Probleme am iPad
12.08.2011, 08:03
Beitrag: #7
WLAN-Probleme am iPad
Tach meine lieben Forumfreunde!
Ich hab ein IPad der 1. Generation 64GB und 3G. Soweit alles gut.
Aber ich scheitere auf vollster Linie mit dem WLAN. Ich gebe auch zu, dass ich von WLAN wenig Ahnung habe. Haben hier sonst nur Kabelgebunden. Seit einiger Zeit habe ich aber fürs Laptop ein Wireless Access Point (DWL-G700AP) von D-Link. Leider ist dort alles auf englisch und meine Schulzeit ist schon zu lange her. Irgendwie habe ich das Teil aber eingerichtet und mit Laptop und mit meinem Nokia-Handy kann ich darauf zugreifen. Komischerweise ist es aber unsichtbar, warum weiß ich nicht.

Ich arbeite mit statischen IPs. Soweit so gut. Aber ich kriege das IPAD einfach nicht verbunden.

Daher meine Einstellungen von WLAN

D-Link:

WPA2-PSK inkl. Passwort
SSID Broadcast Disable

IPad:

Benutzername und Sicherheit WPA2 inkl. Passwort

weitere Einstellungen:

Statisch

IP-Adresse:
von mir vergebene IP fürs IPad

Teilnetzmaske:
Die Subnetzmaske, die überall verwendet wird

Router:
IP vom Access Point

DNS:
IP vom Kabelrouter

Such-Domains:
mal mit mal ohne IP vom Kabelrouter

HTTP-Proxy
Aus


Es ist jetzt so, dass ich das IPad im Kabelrouter online sehe. Habe links oben im IPad auch die Antenne mit Ausschlag. In den Einstellungen vom IPad unter Wi-Fi steht nun mein WLan-Name, der auch angehakt ist. Die Farbe ist blau und darüber steht 'Netzwerk wählen......', ab und an kommt der 'Ladenkreisel'. Ich komme damit auch nicht ins Internet. Komischerweise kann ich aber per Explorer auf mein IPad zugreifen beim Programm Quickoffice. Aber ins Internet vom IPad komme ich nicht. Auch schmeisst er irgendwann mein WLAN komplett raus und ich muß alles neu eingeben
Grüße.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 09:41
Beitrag: #8
Re: WLAN-Probleme am iPad
Salve
Kenne mich mit dem D link nicht so aus, würde aber als erstes versuchen ob eine Verbindung ohne Verschlüsselung möglich ist, also Wpa im Router ausschalten. Alles Gute!
August der Starke
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 10:40
Beitrag: #9
Re: WLAN-Probleme am iPad
Irgendwie habe ich ja Verbindung, nur das Internet funktioniert nicht. Habe es eben mit meinem Handy ausprobiert. Damit kann ich surfen, nur mit dem IPad nicht. Kann aber vom Browser bei Quickoffice auf das IPad zugreifen
Viel Glück!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 11:17
Beitrag: #10
Re: WLAN-Probleme am iPad
Hoi
Ein Problem ist oft das Apple Hardware nur bis maximal Kanal 11 funktioniert.

Die Verbindung wird gefunden, aber es wird nicht verbunden. Greetz!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 11:40
Beitrag: #11
Re: WLAN-Probleme am iPad
Habe Kanal (Channel) 6
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 12:08
Beitrag: #12
Re: WLAN-Probleme am iPad
grüß dich! Unsichtbares Netz kann auch mal Probleme machen. Stell mal SSID Broadcast enabled ein.

Weiter würde ich die Netzwerkeinstellungen des iPads zurücksetzen und es nochmal probieren. Schöne Grüße!
willli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad 2 fotoalben löschen, falsches datum bei ipad kalender, fotos auf ipad wiederherstellen, bilder vom ipad herunterladen, ipad fotos passwort schützen, wie schnell ist 3g, safari kann nicht pdf speichern, wieviel gb beim ipad zum filme gucken, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum