Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Umgebungslichtsensor ohne Funktion
14.07.2010, 13:30
Beitrag: #3
Sad Umgebungslichtsensor ohne Funktion
Hallo liebe iPad User.

Ich bin neu hier und habe folgendes Problem.

Vielleicht hat ja noch jemand solch ein Problem.

Und zwar geht es wie bereits oben erwähnt um den Umgebungslichtsensor, der laut apple und auch laut der Anleitung zum iPad das Display abdunkelt oder heller macht, je nachdem, wie hell oder dunkel die Umgebung gerade ist.

Doch leider funktioniert genau dieser Sensor nicht richtig.

Man kann die Displayhelligkeit zum einen mit dem Regler in den Einstellungen anpassen.

Nach locker 20 Telefonaten mit der apple-Hotline wurde mir nun folgende Lösung genannt:

Wenn man die Auto-Helligkeit anschaltet, das iPad durch den oberen Knopf auf Stand-by schaltet, den Sensor mit dem Daumen zuhält und das Gerät dann wieder einschaltet (der Daumen muss auf dem Sensor bleiben), wird das Display dunkler.

Wenn man dann den Daumen vom Sensor nimmt, wird das Display wieder heller.

Der Sensor funktionier also laut apple.

Das Problem ist jetzt aber, dass das Display jetzt nicht wieder automatisch abdunkelt, wenn man zum Beispiel den Sensor wieder verdeckt (bzw. man das Licht im Raum ausschaltet Wink).

Jetzt frage ich mich natürlich, wozu man diese Funktion anpreist, wenn sie eigentlich nicht so funktioniert, dass es einen Sinn ergeben würde, so wie zum Beispiel bei meinem MacBook Pro.

Ich hoffe, mir kann jemand von Euch weiter helfen.
Wird so ein Fehler durch ein Softwareupdate demnächst behoben oder wie sieht es aus?

Im Übrigen finde ich es schon schade, dass man bei der apple-Hotline erst immer wieder vertröstet wird und dann wird einem nach 3 Wochen gesagt, man hätte das Gerät ja innerhalb von 14 Tagen zurück schicken können.

Da diese Frist nun lange vorüber ist, müsse ich damit nun Leben.
Die Dame an der Hotline beim letzten Telefonat teilte mir mit, dass es nicht zwingend sein muss, dass so ein "Fehler" in einem evtl. Softwareupdate behoben wird.

Ich weiß einfach nicht weiter.

Wenn ich den ganzen Stress vorher geahnt hätte, dann hätte ich das Gerät sofort zurück geschickt. SadSadSad
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.08.2010, 14:21
Beitrag: #4
RE: Umgebungslichtsensor ohne Funktion
Die Helligkeitswechsel werden mit ein paar Sekunden Verzögerung kompensiert.
Zudem muss der Lichtwechsel auch gravierend sein. Befindet man sich in einem Innenraum mit hellen & dunklen Ecken, so passt sich die Helligkeit meistens dann an, wenn eine Aktion auf dem iPad ausgeführt wird. So etwa das Starten einer App.

Du musst also nicht denken, dass Dein iPad kaputt ist. Das Softwareupdate kann dies vielleicht verfeinern, wenn die Empfindlichkeit erhöht wird.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad kalender langsam, ipad 2 akku wechseln kosten, ipad tastatur fehler, ipad camera bleibt schwarz, ipad 1 reagiert langsam, ipad mikrofon einschalten, ipad 2 reagiert langsam, ipad reagiert schlecht, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum