Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Sind griechische Buchstaben am iPad möglich?
23.08.2011, 18:22
Beitrag: #6
Sind griechische Buchstaben am iPad möglich?
Ich bin ratlos!
Mir ist demletzt in meinem Chemie-Skript aufgefallen, dass wenn beispielsweise ein Lambda vorkommt, nur eine leere Fläche dargestellt wird, so ist es fast mit dem kompletten griechischen Alphabet.
Ich benutze zum verwalten und bearbeiten GoodReader und das Dokument liegt als .pdf vor. Erstellt wurde es in Windows. Mit welchem Programm, oder ob direkt aus PPT erstellt weis ich nicht.

Auf meinem Mac wird das Dokument vollständig angezeigt.

Meine Frage: Gibt es eine App oder eine Möglichkeit, das Skript auch auf meinem IPad vollständig anzeigen zu lassen?

IBooks und Safari und Downloads HD können es alle nicht korrekt darstellen.
Weiß jemand eine Lösung? Schönen Dank und viele Grüße

Bergbamber
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2011, 18:27
Beitrag: #7
Re: Sind griechische Buchstaben am iPad möglich?
Ich denke, dass in dem bereitgestellten PDF die Fonts nicht eingebettet sind. Ist der verwendete Font nicht eingebettet und befindet sich dieser auch nicht auf dem iPad, werden die entsprechenden Zeichen nicht dargestellt. Dass dein Mac sie darstellt, liegt dann daran, dass auf dem Mac ein entsprechender Font installiert ist. Aus MS Office exportierte Dokumente haben i.d.R. keine eingebetteten Fonts, sondern greifen auf die installierten Fonts zurück.

Eine Krücke wäre, die PDF in Vorschau öffnen (werden da alle Zeichen dargestellt?) und es mit Sichern unter als JPG oder in einem anderem Pixel-Format zu speichern und dann auf das iPad zu kopieren. Aber wie gesagt, ist nur ein Notbehelf.

Schönen Gruß
Garuda
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2011, 18:37
Beitrag: #8
Re: Sind griechische Buchstaben am iPad möglich?
Auf die Idee bin ich noch garnicht gekommen =) Ich hab deinen Rat befolgt nur etwas modifiziert. Wenn du das pdf in Vorschau öffnest und über Drucken -> pdf erstellen klickst, dann werden die Zeichen alle auch auf dem Ipad dargestellt. Vermutlich wurden sie jetzt mit eingebettet...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2011, 19:16
Beitrag: #9
Re: Sind griechische Buchstaben am iPad möglich?
Na, ist ja noch besser. Habe ich auch was gelernt.
Viel Glück fishi1982
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2011, 20:31
Beitrag: #10
Re: Sind griechische Buchstaben am iPad möglich?
grüß Gott.
Kann übrigens auch an der Font an sich liegen, da nicht alle Fonts alle Zeichen beinhalten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad farben im kalender ändern, fotos am ipad umbenennen, seiten auf ipad sperren, ipad kalender feiertage importieren, facetime kein ton, tastatur störung ipad, bildmobil ipad einstellungen, ipad dateisystem durchsuchen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum