Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Programmieren auf dem iPad
29.04.2011, 06:21
Beitrag: #8
Programmieren auf dem iPad
Hallo Community,

Kann mir evtl. jemand beantworten ob man auf dem iPad Programmieren kann? Wir Programmieren an der Uni mit Java und da ich das iPad habe, wäre das grad ne Idee auf dem iPad zu programmieren damit ich nicht noch meine Laptop mitschleppen muss...

Danke schon mal für die antworten.

VG Fansi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 07:15
Beitrag: #9
Re: Programmieren auf dem iPad
Vergiss es. Du hast dir da einen total verdongelten Käfig gekauft. Aber das wusstest du doch schon von Anfang an, oder?

Allenfalls mit einem SSH-Client verbunden mit einem richtigen Rechner. Richtig komfortabel ist das aber auch nicht. Und wenn's dann an grafische Programmierung geht, guckst du komplett in die Röhre.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 07:59
Beitrag: #10
Re: Programmieren auf dem iPad
Doch, man kann doch jetzt seit neuem ganz offiziell mit C=64 BASIC programmieren:


Code:
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 09:01
Beitrag: #11
Re: Programmieren auf dem iPad
Kommt darauf an, was man unter Programmieren versteht – Code schreiben kannst Du. (Ob das dann auch komfortabel ist, sei dahingestellt.) Mit einer Java-Laufzeitumgebung, geschweige denn einem -Compiler sieht es dagegen schlecht aus.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 10:01
Beitrag: #12
Re: Programmieren auf dem iPad
Ok sowas in der Art hab ich mir gedacht aber hätte ja evtl. sein können.... Hmm oder auch nicht
Ja das wäre natürlich ne alternative mich auf einen anderen Rechner drauf zu schalten. Wisst ihr auch noch ob das viel Traffic frisst wenn ich an der Uni per UMTS im Netz bin und mich z.b. Über teamviewer auf meinen Rechner @ Home verbinde?

Vg
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 11:47
Beitrag: #13
Re: Programmieren auf dem iPad
Ich meinte mehr, über UMTS auf deinen Rechner zu Hause zu verbinden, anstatt deinen Laptop mit zunehmen. Oder geh in den Poolraum im RZ
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2011, 13:06
Beitrag: #14
Re: Programmieren auf dem iPad
Wenn es unbedingt mit dem iPad sein soll, dann gibt es da noch die App CodeToGo. Die beinhaltet einen Editor für etliche Programmiersprachen und zum Kompilieren wird der Code zu einem Linux-Server in die Cloud des Herstellers geschickt. Man kann durch gescriptete Eingaben sogar interaktive Tests des Programms durchführen. Insgesamt ist das eher eine Spielerei, aber zumindest eine nette.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
privat videos, ipad kalender feiertage, ipad dateisystem durchsuchen, ipad 2 youtube dauert ewig, komme mit dem ipad nicht ins netz kennwort, wlan geschwindigkeit ipad 2, ipad passwörter speichern, geburtstage im ipad kalender eingeben, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum