Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Positive Ideen zum iPad
01.03.2010, 09:52
Beitrag: #6
Positive Ideen zum iPad
Neben der ganzen Kritik nun dieser Thread, indem es um positive Ideen zum iPad gehen soll:

Es gibt noch so viele Anwendungsmöglichkeiten die auch beim iPhone noch nicht mal bedacht wurden. Für viele mögliche Anwendungen ist das iPhone einfach zu klein. Auf dem iPad sieht das anderes aus und das könnte ne runde Sache werden. Hier ein Beispiel aus der Musikproduktion: Multitouch-Midi-Controller Lemur von JazzMutant, kostet um die 2000 Euro - siehe http://www.youtube.com/watch?v=mlkg3Rah-z4&feature=fvw http://www.jazzmutant.com/lemur_overview.php oder http://www.reactable.com/

In einem Mercedes war zu sehen, dass das iPad in der Mittelkonsole integriert war ... wahrscheinlich als Navi. Ich bin sicher es gibt noch 1000 weitere gute Ideen. Ich finde wenn man bedenkt was da mit Sicherheit noch alles kommen wird, ist das iPad auchnicht zu teuer!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.03.2010, 10:49
Beitrag: #7
Re: Positive Ideen zum iPad
Es gibt immer was zu mosern, aber ich finde das Ding ist supergeil geworden! Beim iPhone dachten auch alle das flopt und ist viel zu teuer. Ein hoch auf Apple! Bequemer kann man doch gar nicht im Internet surfen. Ich finde gerade für alte Leute ist das wesentlich barriere armer! Ich glaub ich schenk meiner Mutti eins zu Weihnachten, dann muss sie sich nicht immer mit dem PC rum plagen :-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.03.2010, 12:25
Beitrag: #8
Re: Positive Ideen zum iPad
Ich hoffe auf ne coole Jukebox App ... sowas müsste es doch geben ...
Z. B. das Ding steht im Dock, spielt Musik ab und jeder kann das nächste Lied anwählen ohne das die laufenden Songs unterbrochen werden. Volltextsuche nach Titel und Interpret, Top Hits am Gerät ,.....
Ich wünsche eine schöne Anzeige mit Covern und wenn niemand mehr einen Titel auswählt, gehts automatisch mit Random Wiedergabe weiter. Das wär doch was!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.03.2010, 12:55
Beitrag: #9
Re: Positive Ideen zum iPad
iPad und Mac Mini sind zusammen ein fettes Paket. Meine Glotze hat einen VGA EIngang. So kann ich den Mac Mini schon mal als Multimedia Rechner im Wohnzimmer nutzen.
Jetzt noch ein paar nette Apps mit dem man das iPad als Surf- und Fernbedienung von der Couch aus nutzen kann und ich stehe nie wieder auf :-) Dann habe ich endlich Surfstation, DVD Player, Mediaplayer, Musikanlage und vielleicht Spielekonsole in einem. Wobei ich mir das mit der Spielekonsole jetzt nicht so high end mäßig vorstellen kann.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.03.2010, 00:01
Beitrag: #10
RE: Positive Ideen zum iPad
Das iPad + Server ist für mich das "Dynamische Duo".
Dann reicht auch die kleine 16GB WiFi Version aus.
Den TB Festplattenspeicher für Filme und Musik, Internetzugang, TV etc macht dann der Rechner.
Und der App Store bietet ja selbst jetzt schon für das iPhone alles um das zu realisieren. Wie gut wird das dann erst mit dem I-Pad ?

Also ich kann den Mai kaum noch erwarten, hoffentlich finde ich den Weg dann noch vor die Tür Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad usb stick app zugreifen, holzcover ipad2, ipad usb stick app zugreifen, holzcover ipad2, zugreifen usb ipad, ipad usb stick app zugreifen, ipad usb stick app zugreifen, ipad usb festplatte zugreifen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum