Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Neuer iPad-Browser: Bericht über den readR Touch
18.09.2011, 06:17
Beitrag: #4
Neuer iPad-Browser: Bericht über den readR Touch
Ich bin mit meinem Latein am Ende.

Seit kurzem steht ein neuer Browser zur Verfügung. Ob er hält, was die Optik verspricht, möchte ich hier mal kurz berichten. 


Der Inhalt beruht darauf, dass als Homepage die Entwicklerseite angegeben ist, der diese ganzen Features zur Verfügung stellt. Und hier kommt auch schon das erste Manko. NUR englisch. 
D.H. Alle Funktionen verweisen auf englische Seiten (Google, Wikipedia etc.pp)

In den Settings habe ich keine Möglichkeit gefunden auf Deutsch umzuschalten. Vielleicht bei einem Update. 

Der Hauptbildschirm besteht also aus dem Hauptfenster, der die Webseite darstellt und Links / Rechst aus 2 Schaltleisten mit Symbolen. Tippt man diese an fahren sie aus.

Die Idee ist nicht schlecht, da man die wichtigsten Navigationsmittel mit beiden Daumen bedienen kann und dadurch das iPad immer mit beiden Händen halten kann. 
Man kann also RECHTS Seiten in Tabs organisieren, Bookmarks erstellen, mit Kleinem Vorschaubild der Seite und Utilities benutzen, wie Schriftgrösse, Snapshot etc.pp

Auf der Linken Seite, hat man die Standardnavigation, die History und das TexttoSpeak, damit kann man sich die Seite vorlesen lassen, English, of course. 
Es besteht auch die Möglichkeit die Schaltleisten auszublenden. 

Ganz unten in der Mitte befinden sich 3 Button. Der Linke für den Hauptbildschirm, der mittlere für den Reader.
Hier mal ein Screenshot dazu. Habe mich aber mit den Möglichkeiten noch nicht auseinander gesetzt ,
auf jeden Fall wird man nett begrüßt, siehe oben rechts .



Der rechte Button führt einem zur Settings Seite, wo man diverse Einstellung vornehmen kann. Unter anderem auch die Startseite. Man verliert dann aber die Funktionen die Anfangs zu sehen sind. Hier sind auch verschiedene Hintergründe anwählbar. 


Mein Ersteindruck:

++ Bedienung mit beiden Daumen, daher muss man nicht eine Hand vom iPad nehmen.
 + Nette Optik 
 + Seiten in Taps organisierbar 
 + Bookmarks mit Vorschaubild

-  nur englisch, daher interessante Funktion nur auf englische Seiten. 
-  langsamer als Safari

Preis: 3,99 ?

iTunes Link:

http://itunes.apple.com/de/app/readr-tou...56182?mt=8
Wer kann mir helfen?

Grüße!

welTT
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.09.2011, 06:20
Beitrag: #5
Re: Neuer iPad-Browser: Bericht über den readR Touch
Braucht das die Welt?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.09.2011, 06:48
Beitrag: #6
Re: Neuer iPad-Browser: Bericht über den readR Touch
Servus
naja, kostet ja nicht die Welt
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad agenda geburtstage kontakte, gibt es eine mikrofonaufnahme beim ipad, gibt es eine mikrofonaufnahme beim ipad, ipad agenda geburtstage kontakte, apple tv goodplayer, gibt es eine mikrofonaufnahme beim ipad, apple tv goodplayer, ipad agenda geburtstage kontakte, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum