Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
MobileMe/iCloud & iPad
02.01.2012, 19:52
Beitrag: #5
MobileMe/iCloud & iPad
ich habe schon vieles zum Thema iCloud gelesen konnte aber zu meinem Problem noch keine zufrieden stellende Antwort finden.
Deshalb bin ich bisher auch noch nicht von MobileMe (MM) zu iCloud gewechselt. Genau, ich habe einen MM-Account der noch bis zum 30.06.2012 gültig ist. Nun möchte ich gerne iCloud nutzen, aber vor der Umstellung von MM zu iCloud hab ich noch einige Fragen.
Hauptsächlich geht es mir darum, wie viele iCloud Accounts ich am besten einrichten soll.
Meine Frau und ich besitzen jeder ein iPhone, zusätzlich haben wir ein iPad. Als Rechner dient ein iMac.

Mir geht es um die Verwaltung der iPhone`s. Bisher läuft es so, dass meine Frau und ich die Kontakte gemeinsam verwalten. Dies soll so bleiben. Auf dem iMac ist demnach der MM-Account eingetragen, welcher Kontakte usw. zu MM schickt. Auf meinem iPhone habe ich den MM-Account eingestellt zum synchronisieren und das gleiche bei meiner Frau auch (bei ihr nur die Kontakte, bei mir Mail, Lesezeichen usw.). Beim iPad sind die Einstellungen ebenso. Alle Geräte werden demnach synchron gehalten über einen MM-Account.

Wie stelle ich dies am besten zu iCloud um?
Auf Grund des kostenlosen Speicherplatzes von 5GB je Account, würde ich eigentlich gerne für, zumindest meine Frau ein eigenes iCloud Konto anlegen und mein iPhone, sowie das iPad über meinen Hauptaccount, welcher zu iCloud migriert wird.

Kann ich in den iPhone Einstellungen über Mail/Kontakte/Kalender/... diesen iCloud Account bei meiner Frau angeben und bei ihr nur die Kontakte synchronisieren? Wenn Sie in ihren Kontakten was ändert, wird dies auch bei mir geändert (wie bisher)? Hat jemand von euch so etwas schon probiert?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.01.2012, 21:13
Beitrag: #6
Re: MobileMe/iCloud & iPad
Achso, was ich leider auch feststellen musste ist, dass ich meine iTunes ID nicht umstellen kann, da dies eine me.com ID ist. Geht wohl nur mit ID welche z.B. gmail.com, gmx.de usw. sind.
Naja, vielleicht hab ich am Wochenende Zeit das ganze mal zu testen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.01.2012, 21:59
Beitrag: #7
Re: MobileMe/iCloud & iPad
Natürlich kannst du deine MobileMe Apple ID zu iCloud bewegen.
http://www.me.com/move
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.01.2012, 22:32
Beitrag: #8
Re: MobileMe/iCloud & iPad
Das ich meine me.com Adresse zu iCloud bewegen kann ist mir klar.
Mir geht es eher darum, ob ich meiner Frau besser eine Eigene iCloud-ID erstelle oder alles über meine ID laufen lasse. Wenn ich alles über meine mache, werde ich früher oder später durch die Backups der einzelnen iDevices meinen iCloud Speicher aufstocken müssen. Dies könnte ich durch 2, bzw. für`s iPad mit vielleicht sogar nem 3ten iCloud Account sparen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
iphone safari leseliste löschen, aktive apps schließen ipad, web.de ipad einrichten, nie imessage trotz iphone, ipad 2 leseliste löschen, email web.de einrichten ipad, imessage nicht zugestellt, wo finde ich filme auf ipad, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum