Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Microsfoft kritisiert das Apple iPad
02.03.2010, 15:38
Beitrag: #4
Microsfoft kritisiert das Apple iPad
Der Chef des Microsoft Produktmanagements (Brandon Watson) hat Apple kritisert, weil das iPad ein in sich geschlossenes System sei, was für viele Entwickler ein Nachteil ist. Viele hätten wohl beim iPhone auch Gewinne erzielen können mit ihren angebotenen Apps, weil die Entwicklung recht teuer ist.

Das Betriebssystem setzt Objective-C als Programmiersprache voraus. Microsoft sei viel offener weil es die Microsoft .NET-Plattform nutzt, die eh schon überall vorhanden ist.

Irgendwie kann ich das verstehen ... würde ich auch sagen wenn ich bei MS was zu sagen hätte.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2010, 15:55
Beitrag: #5
Re: Microsfoft kritisiert das Apple iPad
wenn er meint "microsoft ist viel offener" hat er recht ...

viel offener für jeden virus : )
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2010, 17:04
Beitrag: #6
Re: Microsfoft kritisiert das Apple iPad
Die haben ja eh nichts mehr zu lachen was Tablets und Mobile Endgeräte angeht !!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
englisch lernen mit ipad 2, google kalender ipad keine inhalte m.google.com, ipad dateisystem durchsuchen, ipad 2 auf werkseinstellungen zurücksetzen, über ipad mit macbook ins internet, ipad wekseinstellungen, ipad abstellen, lightning mit ipad synchronisieren, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum