Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Kopieren: Kalender von iCloud auf iPhone/iPad
23.12.2011, 06:20
Beitrag: #4
Kopieren: Kalender von iCloud auf iPhone/iPad
ich habe ein Problem seit ich iCloud eingerichtet habe in Verbindung mit Outlook 2003.
Ich kann die Termine nicht mehr mit Outlook synchronisieren (per Itunes) weil die Termine anscheinden unter iCloud laufen. Outlook nimmt aber nur die Termine auf dem Kalender vom Iphone.
Wenn ich auf synchronisieren geh nimmt er keinen Termin rüber in Outlook :-( Wenn ich iCloud deaktiviere, erstelle einen lokalen Termin auf dem Iphone GEHT es mit Outlook.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.12.2011, 07:46
Beitrag: #5
Re: Kopieren: Kalender von iCloud auf iPhone/iPad
Wenn Du bisher Outlook über iTunes mit Deinem iPhone synchronisiert hast solltest Du zunächst ein Backup der Order Kalender und Kontakte und vielleicht auch noch der Aufgaben und Notizen in Outlook machen (Export in eine PST) So bist Du auf der sicheren Seite wenn etwas schief geht.
Auch den Ordner 'Favoriten' in Deinem Benutzerprofil solltest Du Dir zur Sicherheit nocheinmal in Kopie weglegen.

Wenn Du von nun an über die Cloud synchronisieren willst schalte bitte zuvor die Synchronisation in iTunes für die betreffenden Ordner aus (Kontakte, Kalender...) Beides gleichzeitig endet nämlich in doppelten Einträgen. iTunes wird dich dann fragen ob Du die Daten vom iPhone entfernen soll und das solltest Du bejahen. Nach der nächsten Synchronisation sollten die entsprechenden Daten also von Deinem iPhone verschwunden sein.

Installiere nun die 'Systemsteuerung iCloud' (http://support.apple.com/kb/DL1455?viewlocale=de_DE) und schalte dort die Ordner an, die Du in die Cloud verlagern möchtest. Outlook sollte dabei geschlossen sein!
Nun werden die Daten aus den ausgewählten Ordnern in Deiner PST entfernt und in die Cloud verschoben. Du findest sie in Outlook anschließend unter 'iCloud' im Navigationsbereich.
Wenn das geschehen ist setzt Du auch am iPhone unter den iCloud einstellungen die entsprechenden Haken und nach kurzer Zeit sind die Daten aus der Cloud auch wieder auf Deinem iPhone. Das war#s schon.
In Outlook muss man sich etwas umgewöhnen, weil die Ordner nun nicht mehr in der PST sind sondern in der Cloud, aber das ist wohl nur Gewöhnungssache. iTunes dient nun nur noch der Synchronisation der nicht über die Cloud synchroniserten Inhalte.
Wie gesagt, Du solltest Dich was die Outlookgeschichten angeht entscheiden, entweder über die Cloud synchroniseren oder über iTunes. Beides geht nicht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.12.2011, 08:37
Beitrag: #6
Re: Kopieren: Kalender von iCloud auf iPhone/iPad
Glaub ich hatte mich vorhin nicht zu 100% verständlich ausgedrückt, wo ich iCloud aktiviert/deaktiviert hatte.
Leider ist mein Problem, dass ich neben Office 2003 noch Win XP nutze. Daher funktioniert das Thema Cloud nicht :-(
Hab jetzt nach langem hin und her am Iphone iCloud deaktiviert und nun die Kalenderdaten wieder auf Iphone und Windoof Rechner. So bleibt es jetzt vorerst bis alle meine anderen Geräte iCloud unterstützen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
email web.de einrichten ipad, leseliste löschen ipad, ipad leseliste löschen, ipad leseliste löschen, wo finde ich filme auf dem ipad, web.de ipad einrichten, leseliste ipad löschen, leseliste safari löschen ipad, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum