Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Kennt jemand iPad Prepaid-Angebote?
25.06.2011, 02:11
Beitrag: #7
Kennt jemand iPad Prepaid-Angebote?
Ich weiß echt nicht mehr weiter.

Ich wollte mal fragen ob es auch prepaid angebote für das ipad gibt?
ich meine nicht irgend ein angebot von simyo oder so, sondern 'richtiges' prepaid, wo ich pracktisch nur nach zeit in der ich das internet auch nutze zahle(KEINE monatlichen gebühren...)

denn wenn ich es richtig verstehe, muss man bei den meisten(z.b. simyo) monatlich bezahlen...
Ich bedanke mich schon mal.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.06.2011, 02:25
Beitrag: #8
Re: Kennt jemand iPad Prepaid-Angebote?
Ja, wobei es (natürlich) keinen speziellen fürs iPad gibt. Daten-Option eben. Da kommt ja auch eine stinknormale Micro-SIM rein. Da gibt es Preisvergleiche, auch für Datenflats...

edit:
wie meinst du 'keine Monatlichen Gebühren'? und 'echte Prepaid'? Wenn du das iPad online nutzen willst empfehle ich dir sogar (was die Kosten angeht) Simyo (1GB für 9,90/30Tage oder 24c/MB). Kannst alles 100% Prepaid nutzen?! Was günstigeres/faireres wirst du kaum finden zur Zeit. Les dich mal ein wenig ein und entscheide, ob du mit deinem iPad wirklich nur 50MB im Monat nutzen willst. Ansonsten lohnt sich eine 'Flat' (meist keine echte Flat bei Prepaid) doch.
http://prepaid-vergleich-online.de/prepa...leich.html
Schöne Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.06.2011, 03:33
Beitrag: #9
Re: Kennt jemand iPad Prepaid-Angebote?
Gude! Schau mal hier: http://www.macuser.de/forum/f136/grosse-...fe-525659/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.06.2011, 05:16
Beitrag: #10
Re: Kennt jemand iPad Prepaid-Angebote?
Guten Tag!
Simyo >> wirklich günstig, aber ePlus >> selten bis gar nicht HSDPA und die Netzabdeckung ist in ländlichen Gegenden nicht so stark wie bei anderen Netzen.
Etwas teurer, aber bezahlbar, wenn man nicht jeden Tag ins Netz muss, aber gerne eine Flat wünscht: Fonic
D-Netz HSDPA 2,50?/Tag/500mb maximal 25,-?/Monat
Lg!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.06.2011, 06:36
Beitrag: #11
Re: Kennt jemand iPad Prepaid-Angebote?
Ich nutze das Tchibo Angebot im Huawei E5 + iPad. Dürfte sicher auch direkt im iPad gehen.
Monatlich 10€ Prepaid, endet wenn man kein Guthaben auflädt
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.06.2011, 08:10
Beitrag: #12
Re: Kennt jemand iPad Prepaid-Angebote?
Ich bin mit meinem ipad oft in einer wlan umgebung und will nur ab und zu mal für 10-15 minuten ins internet über umts(wenn halt kein wlan in der nähe ist)

wie ist dass dann bei der tschibo karte, wenn ich nicht online gehe, dann zahle ich auch nichts ja?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad 2 fotos löschen, hostname web.de ipad, anleitung filebrowser app, ipadapps preisentwicklung, ipod classic an ipad anschliessen, mp4 on ipad 2, ipad pdf als buch, mp4 ipad abspielen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum