Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Kann man iPad Apps selbst programmieren?
04.07.2011, 19:54
Beitrag: #5
Kann man iPad Apps selbst programmieren?
Ich bin mit meinem Latein am Ende.
Stimmt es eigentlich, dass jeder eigene Apps für das Apple iPad entwickeln bzw. programmieren kann? Kennt sich jemand von euch damit aus? Kann jemand weiterhelfen? Lg.
snake99
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.07.2011, 20:59
Beitrag: #6
Re: Kann man iPad Apps selbst programmieren?
Novell hat eine neue Version seiner Entwicklungsumgebung MonoTouch herausgebracht. Mit dieser haben nun .NET-Entwickler die Möglichkeit in C# Applikationen für das iPad zu programmieren: http://www.der-softwareentwickler-blog.d...ntwickeln/

Natürlich gibt es noch zahlreiche weitere Möglichkeiten Apps für das neue iPad zu programmieren.
Grüße, PussyGalore
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.07.2011, 21:51
Beitrag: #7
Re: Kann man iPad Apps selbst programmieren?
Danke sehr
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2011, 08:42
Beitrag: #8
RE: Kann man iPad Apps selbst programmieren?
Ich würd das programmiern lieber den profis lassen Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
airport dienstprogramm, geheimer ordner ipad, virenscanner ipad 2, ipad weisse fleck, weißer punkt ipad 2, karteikarten + ipad, ipad app fotos sortieren, fotobuch mit ipad erstellen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum