Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Hauptspeicher zu klein beim iPad? (z.B. für Spiele
30.04.2011, 02:36
Beitrag: #8
Hauptspeicher zu klein beim iPad? (z.B. für Spiele
Hallo
wie ich schon in einem anderen Thread geposted habe >(>'C&C stürzt immer ab '), kann ich leider bestimmte Spiele nicht spielen weil dann die App abstützt (iPad geht auf Grundanzeige mit den Apps)
Meine Frage: liegt das evt. an zu geringem Hauptspeicher:
ich habe eine App (System) die mir verschiedene Auslastungen des Hauptspeichers anzeigt.
Dabei fällt auf, daß auch wenn ich über Doppelklick alle Apps im HS rausschmeisse, ich trotzdem
nur Ca 100 MB freien Speicher habe.
Ein Großteil des SPeichers geht auf die Kategorie 'mit Kabel' - und die Erklärung der App ist, daß
hier sich viele Apps dahinter verbergen.
Heißt das im Umkehrschluß: ich müss meine kaum benutzen Apps rauswerfen, um diese Kategorie zu leeren und mehr HS zu bekommen
Wäre nett wenn Ihr antwortet.
Mike
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.04.2011, 03:25
Beitrag: #9
Re: Hauptspeicher zu klein beim iPad? (z.B. für Spiele
Die Größe des Haupspeichers ist festgelegt und den Entwicklern bekannt. Wenn Software abstürzt, liegt es an der Software.
Hintergrundapps verbrauchen weder Hauptspeicher (der wird ggf. automatisch freigegeben), noch Strom. Es sei denm, es handelt sich um Apps, die wirklich im Hintergrund weiterlaufen (iPod, Navi etc.).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.04.2011, 05:14
Beitrag: #10
Re: Hauptspeicher zu klein beim iPad? (z.B. für Spiele
Wenn du ein unjailbroken Ipad hast, einfach das Ipad gant ausschalten und wieder einschalten. Push Benachrichtigungen ausschalten, die laufen nämlich immer im Hintergrund.
Und jap, dann ist die Software Müll.
Mit JB einfach SBSettings lasen und Disable Background Apps. Dann kannst du mit einem Klick alles beenden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.04.2011, 06:33
Beitrag: #11
Re: Hauptspeicher zu klein beim iPad? (z.B. für Spiele
Die Beispiele sind nicht aussagekräftig, es wird vorhandener Speicher belegt, solange er nicht anderweitig gebraucht wird.
Ich habe gerade mal einen Test gemacht:
40 Apps in der Taskleiste,
9MB freier Speicher
X-Plane Flugsimulator gestartet und beendet
90MB freier Speicher
X-Plane aus der Tasksleiste gelöscht
100MB freier Speicher
Wenn das System Speicher braucht, wird welcher frei gemacht. Mein iPad läuft aktuell seit drei Wochen ohne Restart und wird täglich drei Stunden benutzt. Also die Speicherverwaltung funktioniert definitiv und der Stromverbrauch ist auch mit 4.2 unverändert.
Wenn Programme nicht funktionieren, dann liegt das eher nicht an iOS.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.04.2011, 08:00
Beitrag: #12
Re: Hauptspeicher zu klein beim iPad? (z.B. für Spiele
Du meinst also, daß io belegten Speicherplatz wieder freigibt, wenn er ihn benötigt?
Hmm, fragt sich natürlich, nach welchen Prios?
Dein Beispiel spricht allerdings sehr für die These.
Bleibt natürlich trotzdem die Frage, warum bei mir die eine oder andre App app- stürzt, während offenbar bei anderen Usern diese funzt.
Trotzdem merci für die Hinweise.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.04.2011, 09:45
Beitrag: #13
Re: Hauptspeicher zu klein beim iPad? (z.B. für Spiele
Wenn du einen Jailbreak hast, gibt es bestimmte Tweaks die etwas an der Speichernutzung verändern. Dann kann es sein, dass Apps im Hintergrund laufen und Strom verbrauchen. Ich bekomme viele Emails mit .doc Dokumenten und springe oft zwschen beiden Programmen umher um Dokumente zu bearbeiten und als Mail mit Anhang zu verschicken. Damit die Mail App immer offen bleibt habe ich mittels 'Backgrounder' festgelegt: 'run as if in foreground'. Dann bleiben die Apps so lange geföffnet, bis ich sie von Hand schließe.
Ein Unjailbroken Ipad räumt sich tatsächlich den Speicher frei wenn es welchen braucht, nach dem und der Installation von System Tweaks ist das aber nicht mehr so.
Ob Jailbroken oder Unjailbroken spielt bei folgendem keine Rolle: Je voller der Speicher, desto langsamer das Ipad bei aufwendigen Anwendungen. Weil das Ipad sich nur das nimmt, was es braucht. Dabei kann es selten zu Abstürzen kommen.
Wie gesagt: Stae das Ipad neu, wenn du volle Leistung willst. Oder führe den Jailbreak durch. Es gibt Cydia Tweaks mit denen du einfach dem Ipad verbieten kannst, bestimmte Apps im Speicher zu halten. Bei mir werden alle Spiele zum Beispiel sofort beendet und laufen nicht in Hintergrund weiter. Apps die sowieso nur in der Leiyte geparkt werden, tauchen da gar nicht erst auf. Nur die Apps denen ich es erlaube, laufen im Hintergrund. Und mit einem wisch über die Status Bar beende ich alle auf einmal.
Bei mir läuft übrigens Aralon nicht. Es stürzt dauernd ab. Ich nehme aber an, das dass am JB liegt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.04.2011, 11:12
Beitrag: #14
Re: Hauptspeicher zu klein beim iPad? (z.B. für Spiele
Ja danke, interessant.
vielleicht denke ich doch mal über das jailbraiken nach. Hab das im alten iphone gemacht , war aber immer auf der hut bei jedem neuen itunes update .
Die speicherverwaltung scheint mir doch besser (und beeinflußbar) zu sein wie im unbroken iPad.
(übrigends, was meintest du mit 'Stae das iPad neu')
Ich habe übrigends eine interessante Erfahrung mit meinem C&C SPiel gemacht. In den Supports der App stand als letzte Mgl., das Spiel komplett zu löschen und aus dem Appstore neu zu installieren.
und....
Siehe da es geht. Komisch was? - hatte bislang gedacht es liegt alles am Speicher - aber siehe oben - ist wohl nicht die Ursache.
Gruß und Danke für deine Info´s
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
virenschutz für ipad, ipad spam ordner, ipad 2 youtube dauert ewig, fotos löschen ipad 2, ipad 2 cursor?, surfstick an ipad anschließen, ipad podcast abonnieren, ipad 2 akku lädt langsam, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum