Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Günstiger Tarif iPad
01.07.2011, 08:17
Beitrag: #6
Günstiger Tarif iPad
Ich hab schon alles versucht.

Ein Kollege möchte ein iPAd mit Datentarif. da er die Übersicht behalten möchte, sucht er etwas Prepaid-ähnliches.

z.B. 10 Euro/Monat für 1GB. Wenn 1GB abgesurft ist kommt er auch nicht mehr ins Netz, so dass keine neuen (unerwarteten) kosten entstehen.

Gibt es so einen einfache tarif fürs iPad?

Den Tarifthread habe ich mir schon durchgelesen... werde ich jetzt aber auch nicht so schlau draus, was evtl. versteckte Kosten angeht. Für einen Hinweis wäre ich sehr dankbar. Schönen Dank und viele Grüße! MAD_Shizo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.07.2011, 08:55
Beitrag: #7
Re: Günstiger Tarif iPad
Guten Tag!
Ich kann Fonic empfehlen: Du zahlst 2,50 pro Tag (1 GB, danach Drosselung), den Du nutzt, max. aber 25 Euro im Monat (im Monat gesamt 5 GB, danach Drosselung). Das ist Prepaid, d.h. Du lädst einfach nur soviel Knete auf, wie Du verbraten willst.

Ach ja: Fonic nutzt das O2-Netz, ist schnell, aber in ländlichen Gegenden evtl. nicht so gut abgedeckt wie D1 oder D2.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.07.2011, 10:09
Beitrag: #8
Re: Günstiger Tarif iPad
Guten Tag
Also normalerweise sind die Datentarife ohnehin 'Flatrates', mit einer Drosselung ab einem bestimmten Datenverbrauch. Wenn die Grenze also bei 1 GB läge, würde man danach nur noch mit kaum nutzbarer Geschwindigkeit surfen, hätte aber in jedem Fall keine zusätzlichen Kosten.

Ich nutze o2 Blue M. Da zahlt man zwar per Abbuchung 15 Euro pro Monat, aber das ist kein Vertrag. Das Geld wird erst dann für den aktuellen Monat fällig, wenn man auch wirklich online geht. Daher ist das nicht so viel anders als Prepaid. Ansonsten ist das eine Flatrate wie eben beschrieben, wobei die Drosselung ab 1 GB einsetzt. Es können absolut keinerlei zusätzliche Kosten entstehen. Selbst bei der Nutzung im Ausland funktioniert Internet erst mal gar nicht und kann somit auch keine Kosten verursachen. Will man doch im Ausland Internet mit diesem Tarif nutzen, muss man vor der Reise einen bestimmten Betrag auf eine Art Konto einzahlen, der dann im Ausland verbraucht werden kann.
Schöne Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.07.2011, 10:27
Beitrag: #9
Re: Günstiger Tarif iPad
Wie darf ich das verstehen - 1GB, danach Drosselung?
Er würde doch z.B. 10 Euro für 1GB/Monat zahlen.
Wenn diese nun aufgebraucht sind wird die Geschwindigkeit NUR gedrosselt aber er kann weiter surfen und täte nicht mehr bezahlen?
Viel Erfolg.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.07.2011, 11:51
Beitrag: #10
Re: Günstiger Tarif iPad
Ave.
Netzclub.de - teste es gerade.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad2 usb stick anschließen, ipad2 fotos löschen, antivirenschutz für ipad, http://192.168.178.23:8080/, notizen auf ipad verschwinden, ipad uhrzeit anzeigen, wie bekomme ich aps vom i päd. auf einen rechner, ipad 2 leise, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum