Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Feuchte-Detektoren auf iPad
15.04.2011, 18:51
Beitrag: #2
Feuchte-Detektoren auf iPad
Anlässlich eines Tausches meines iPad habe ich gestern mit dem apple-Service telefoniert.

('Vergeben Sie doch die Netzadressen des Routers statisch' - 'Was nutzt mir das, wenn ich an einem Hotspot bin? - 'Da haben Sie natürlich auch wieder recht.')

Zum Schluss bat er mich, in die Kopfhörerbuchse hineinzuschauen und die Farbe des 'Buchsenbodens' zu beschreiben. Außerdem sollte ich prüfen, ob am Pinconnector mittig ein roter Strich zu sehen ist.

Hier sitzen offensichtlich chemische Feuchtigkeitsdetektoren, die sich bei Kontakt mit Wasser rot verfärben.

Ich überlege nun, ob ich den Pinconnektor und die Klinkenbuchse nicht irgendwie 'bestöpseln' kann. Denn wenn hier Feuchtigkeit rankommt, ist jeglicher Gewährleistundsanspruch obsolet; und das auch dann, wenn das Gerät selbst hierdurch keinen Schaden genommen hat.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad jahrestage im kalender anzeigen, www.o2online.de/goto/rechnung, telefonieren mit skype und ipad, ipad 2 kalender geburtstage eintragen, ipad 2 zurücksetzen auf werkseinstellung, ipad rechtsschreibung zwischen deutsch und englisch, wie lade ich musik auf mein ipad 2, fotos auf ipad wiederherstellen, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum