Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Browser "stürzt" ab, Texteingabe bei Webmail nicht möglich
29.01.2012, 16:23
Beitrag: #6
Browser "stürzt" ab, Texteingabe bei Webmail nicht möglich
Hallo zusammen! *wink*

Es gibt bei meinem iPad2 (5.0.1) ein paar Dinge, die nicht so funktionieren, wie sie nach meinem Verständniss sollten.
(Wenn das Thema hier fehl am Platz sein sollte, dann bitte verschieben.)

Webbrowser (Safari + Terra) "stürzen" ab (Programm schließt sich selbstständig) wenn ich in div. Foren schreiben möchte. Höchst ärgerlich, wenn man viele Zeilen Text wieder neu schreiben muss. Diese Unart passiert in nicht reproduzierbaren Abständen und auch ohne irgendwas 'anzufassen'.
Auch bei Facebook habe ich dieses beobachtet.

Webmails (freenet.de, web.de) kann ich problemlos aufrufen, lesen, löschen, etc. - nur kann ich keine E-Mails beantworten / schreiben.
In dem Nachrichtenfeld lässt sich kein Text eingeben. Huh

Zu ersterer Angelegenheit habe ich den Apple-Support telefonisch kontaktiert.
Mit der angebotenen Abhilfe, das App "splashtop remote browser", kann ich leider nichts anfangen. Angry
Bei der zweiten Anfrage in dieser Sache hieß es, ich solle das Gerät zuzrücksetzen. Auch das ändert nichts an der beschriebenen Problematik (Hat 'nur' viel Zeit gekostet!).

Nun bitte ich um eure Meinung/Einschätzung/mögliche Abhilfen.

Hierzu vorab besten Dank!

Viele Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.01.2012, 16:56
Beitrag: #7
RE: Browser "stürzt" ab, Texteingabe bei Webmail nicht möglich
Hallo,
und wenn Du die in Frage kommenden Browser, Accounts, Facebook usw. vom Gerät löschst, danach iPad neu starten und alles neu anlegen....gehts dann vielleicht. Würde immer eins nach dem anderen neu anlegen um zu sehen, bei welchem es hängt.

Viele Grüße !
Hollyday
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.01.2012, 17:49
Beitrag: #8
RE: Browser "stürzt" ab, Texteingabe bei Webmail nicht möglich
(29.01.2012 16:56)Hollyday schrieb:  Hallo,
und wenn Du die in Frage kommenden Browser, Accounts, Facebook usw. vom Gerät löschst, danach iPad neu starten und alles neu anlegen....gehts dann vielleicht. Würde immer eins nach dem anderen neu anlegen um zu sehen, bei welchem es hängt.

(29.01.2012 16:23)bastelwastel68 schrieb:  Bei der zweiten Anfrage in dieser Sache hieß es, ich solle das Gerät zuzrücksetzen. Auch das ändert nichts an der beschriebenen Problematik (Hat 'nur' viel Zeit gekostet!).

Wegen Facebook: Zum bessen Verständnis sei erwähnt, dass der Browser sich plötzlich schließt, wenn man sich bei 'Facebook/eingeloggt/Startseite' aufhält.

Zur zweiten Problematik gibt es viele google-Treffer - jedoch frühere OS-Versionen - und keine Abhilfen.

LG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.01.2012, 17:55
Beitrag: #9
RE: Browser "stürzt" ab, Texteingabe bei Webmail nicht möglich
Hallo,
ich würde mich nochmal mit dem Support in Verbindung setzen, Evtl. ist es ein Softwarefehler.

Viele Grüße !
Hollyday
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.01.2012, 18:18
Beitrag: #10
RE: Browser "stürzt" ab, Texteingabe bei Webmail nicht möglich
(29.01.2012 17:55)Hollyday schrieb:  Hallo,
ich würde mich nochmal mit dem Support in Verbindung setzen, Evtl. ist es ein Softwarefehler.

Ich habe zwei Mal den Support kontaktiert.
1. Empfehlung: splashtop remote browser = keine Ahnung was ich damit machen soll
2. Empfehlung: Gerät zurücksetzen = quasi Auslieferungszustand = beide Auffälligkeiten bestehen unverändert

Softwarefehler - so etwas hab ich mir auch gedacht - nur wie bekommt man / ich diesen weg? *achselzuck*

Anmerkung: Ich hab nicht mehr viel Lust mit irgendwelchen Support-Leuten, zwar mit gut antrainierter Freundlichkeit aber wenig Verständnis für das Problem, zu telefonieren.
E-Mail Kontakt zur Problembehebung suche ich vergebens. Sad

LG

Nachtrag:

Bei eBay (Safari wie Terra) hab ich auch noch ein seltsames "Eigenleben" beobachtet:
Nach mehr oder weniger kurzer Zeit wird die Anwendung unbedienbar. D. h., beim Scrollen durchs Angebot, "verhakt" sich die Seite und springt nach dem Loslassen des Bildschirms wieder an eine Stelle und lässt sich nicht dazu bewegen weiter nach oben/unten oder zum Anfang zu gehen.
In der Übersicht bei "Mein eBay" ändert sich die Ansicht plötzlich oder zappeld zoomend in die Weitwinkelperspektive. Objekte werden unerkennbar winzig an den rechten wie linken Bildschirmrand gedrängt und in der Bildmitte sind nur leere Zeilen zu sehen.

Hat jemand von Euch auch sowas beobachtet?

LG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
pdf datei umwandeln ipad, laufwerk an ipad anschließen, kalender ipad farben, ipad jailbreak vorteile, ipad virenschutz, ipad offene programme anzeigen, kalender ipad geburtstage eintragen, goodreaderusbwin_200.zip, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum