Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
AppleCare & iPad2
28.09.2011, 13:44
Beitrag: #5
AppleCare & iPad2
Am 25 März 2011 habe ich zum Releasetag ein iPad 2 3g 32 GB im MediaMarkt ergattern können. Leider hatte das Gerät !deutliche! schlieren und flecken im Display. Bei einem Anruf (2 Tage später) bei AppleCare wurde mir geraten nach möglichkeit noch ca. 8 Wochen mit einem Austausch zu warten, da mir wegen der hohen Nachfrage nicht direkt ein Austauschgerät zugesichert werden konnte.

Gesagt getan. Ich habe sogar noch länger gewartet da ich zwischenzeitlich im Ausland war. Mein iPad wurde 4 Monate später getauscht.
Leider diesmal erneut mit deutlichen Flecken, fast schlimmer als beim ersten. Ich nutzte seit diesem iPad eine durchsichtige Belkin hartschalen hülle zum schutz der rückseite. Ich weis nicht wie, aber eine kleine delle am oberen rechten rand war im alu des ipads - nichts funktionsbeeinträchtigendes ... aber eben optisch ein mangel (war bei ankunft noch nicht soweit ich weis)

Daher habe ich den langen weg auf mich genommen und bin erstmal 200km nach frankfurt zum apple store gefahren. Iaa war auch, also habe ich beides verbunden. Dort hatte ich einen Termin am 17. Sept an der Geniusbar bei einem sehr netten Mitarbeiter. (Name ist ja jetzt nicht wichtig).

Ich wollte fragen, ob die Techniker dort irgendwas gegen diese Delle machen können und wollte zudem auch nochmal direkt vor Ort wegen dem Display fragen - das war wirklich nicht astrein. Der Genius Mitarbeiter hat mir gesagt gegen die delle könne er leider nichts machen. Aber wir könnten das ipad Tauschen da er die flecken auch als Tauschgrund sieht. Leider war mein Gerät in genau der Spezifikation im Store an diesem Tag nicht verfügbar. Daher verwies er mich auf die Hotline. Er hat aber die Delle 'aufgenommen' und mir versichert, diese würde auf keinen Fall die Garantie beeinflussen - um mir Sicherheit zu gewähren würde er das eben alles ins System aufnehmen.
Super dachte ich mir! Ich habe dann auch gleich einen ACPP gekauft und registriert.

4 Tage Später habe ich das iPad über die Hotline tauschen lassen. Vorab ein neues bekommen. Keine Flecken! Super! Habe dann das Modell mit der delle zurückgeschickt.

Heute bekomme ich eine Mail, dass meine Kreditkarte mit 360,90 € belastet werden würde, weil ein mangel am gerät gefunden worden ist, der nicht von acpp abgedeckt ist. Eben besagte delle. Schön und gut. Ich war extra in Frankfurt am Main um mich genau deswegen abzusichern!

Habe dann bei applecare angerufen und den ganzen sachverhalt dargelegt. Wurde weitergeleitet und weitergeleitet usw...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.09.2011, 14:53
Beitrag: #6
Re: AppleCare & iPad2
Kann deinen Unmut verstehen.

Ich weiß selbst nicht, wie die Handhabe richtig wäre, wenn man ein optisch beeinträchtigtes Gerät mit technischem Defekt hat.
Apple ist nicht gezwungen, dass Gerät auszutauschen, sondern kann es reparieren. Dann muss man natürlich eine Zeit lang auf das Gerät verzichten.

Das man ein solches Gerät nicht einfach gegen ein Unbeschädigtes / Neues austauschen kann, sollte klar sein. In diesem Fall kann man dir aber kaum etwas vorwerfen. Du hast dich im Store darum gekümmert. Hat der Mitarbeiter dir denn zugesichert, dass im Falle eines Austausch keine zusätzlichen Kosten auf dich zukommen oder hat er dir nur zugesichert, dass die Garantie nicht durch den optischen Mangel beeinträchtigt wird? Da muss man denke ich differenzieren...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.09.2011, 15:41
Beitrag: #7
Re: AppleCare & iPad2
ich habe bei meinem Telefonat mit AppleCare auch gesagt dass mir eine Reparatur genauso recht wäre wie ein Austausch, da es mir in erster linie natürlich um das Display geht. Der Herr am Telefon meinte dann, dass da soweit keine Reparaturen stattfinden sondern direkt Austauschgeräte zugesandt werden.

Der Mitarbeiter hat in meinem speziellen fall gesagt, dass dieser Mangel die Garantie bzgl. dem Display in keinster weise beeinträchtigt und ich das über die hotline tauschen kann, da er eben an diesem Tag kein solches Gerät im Store hatte. 360.90 ist auch der betrag, wenn man direkt ein gerät will, (refurbished) nach ablauf der garantie zum tausch.... das kann also nicht der preis dafür sein, zumal es sich nicht mit den aussagen des mitarbeiters im store deckt....von so etwas war nie die rede
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.09.2011, 16:12
Beitrag: #8
Re: AppleCare & iPad2
Dann wird es sich hoffentlich nur um ein Missverständnis handeln.
Ich bin da kein Experte, meiner Rechtsauffassung nach hat Apple den Mangel zu beseitigen, ohne dass Mehrkosten für dich entstehen.
Wenn Apple freiwillig auf eine Reparatur verzichtet, darf das nicht zu einem Problem für dich werden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
wlan geschwindigkeit ipad 2, ipad 2 youtube dauert ewig, ipad jailbreak vorteile 2011, ipad firewall, ipad mail sprache, ipad 2 geburtstage eintragen, steuern ein macbook vom ipad, ipad notizen sind weg, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum