Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
AirPrint am iPad findet Drucker nicht
23.09.2011, 06:54
Beitrag: #6
AirPrint am iPad findet Drucker nicht
Grüß Euch liebe Forumgemeinde. Ich habe ein Problem mit AirPrint, das aus keiner Anwendung heraus meinen Netzwerkdrucker (HP an Time Capsule) findet. Über die App HP iPrint wird der Drucker problemlos gefunden.
Habe ihn schon gelöscht und neu hinzugefügt, aber ohne Effekt.

Lg!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.09.2011, 07:27
Beitrag: #7
Re: AirPrint am iPad findet Drucker nicht
Servus Veldrane!

Hast du dir das hier angeschaut?
http://www.macuser.de/forum/f122/tipp-ai...er-559634/
VG.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.09.2011, 08:30
Beitrag: #8
Re: AirPrint am iPad findet Drucker nicht
Grüezi!

Ganz tolle Lösung. Ich hab einen Printserver und jetzt soll ich einen Rechner laufen lassen, damit ich mit dem ipad über den Rechner, über den Server am Drucker drucken kann?

Drucker von 2008 -> Computer von 1990 (mit Treibern von 1990) -> Drucken geht.
Drucker von 2008 -> Ipad von 2010 -> Drucken geht nicht.

Ich kann mit einem 20 Jahre altem Rechner mit einem ebenso alten OS auf einem Drucker drucken, der 18 Jahre später erfunden wurde, ohne dafür neue Treiber haben zu müssen.

Aber ein iPad, das Neuer ist als der Drucker, braucht einen zusätzlichen Rechner nur für einen Druckertreiber?

Sorry, aber mit etwas Verstand hätte man 50%-70% aller Drucker ohne spezielle Treiber zum Drucken bekommen. Die meisten aktuellen und guten (nicht der billigscheiss aus dem Baumarkt) Drucker verstehen PCL und/oder Postscript. Zusammen mit einem ziemlich einfachen Support für das LPR/LPD Protokoll hat man sein AirPrint.

Das hier macht genau drei Leute glücklich. Die Stromversorger, Apple weil doch noch ein Mac gekauft wird und eben die Druckerhersteller.

Ausgewählte Drucker zu unterstützen ist ja gut und schön, aber es existieren bereits Standards zum Druck, die - jetzt kommt der Witz - auch noch von HP erfunden wurden (PCL). Der Firma, die als einziges momentan von AirPrint profitiert.

Dieser Standard deckt gleich hunderte von kaufbaren und im Einsatz befindlichen Druckern ab. Dieser Standard wird von anderen Herstellern auch noch in ihren Druckern beworben, weil man damit Kompatiblität erreicht. Brother macht das z.B.

Postscriptfähige Drucker sind etwas teurer und daher ist es nur noch ärgerlicher, wenn sie plötzlich als veraltet hingestellt werden sollen.

Ich warte weiter auf die PCL/Postscript Druck app und weitere Programme zum Erzeugen von Kontent brauche ich dann auch nicht fürs Pad, wenn ich sowieo zum Rechner muß. Kommt mir jetzt nicht mit WakeOnLAN oder so einen Käse, dass schaltet mir auch nicht die Steckdosenleiste ein und ich kauf mir bestimmt keine die dann auch noch Strom frist. Cheers!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.09.2011, 10:18
Beitrag: #9
Re: AirPrint am iPad findet Drucker nicht
Ich habe insofern Glück, als ich mit der HP iPrint App meinen Drucker im Netz nutzen kann. AirPrint ist wohl nur für diejenigen sinnvoll und brauchbar, die den Drucker direkt am Mac haben.
Auf Wiedersehen!
Veldrane
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.09.2011, 11:07
Beitrag: #10
Re: AirPrint am iPad findet Drucker nicht
Moin!

Mein Drucker (Samsung ML-2571N) hängt am Netz (und damit über meinen Router auch im WLAN) und sendet sogar Bonjour aka Zeroconf-Broadcasts. Er druckt auch bereitwillig Postscript. Bei aller Versäumnis, die man Herstellern und Kunden vorwerfen kann, dass diese fast nur Drucker mit USB-Schnittstelle produziert bzw. gekauft haben, sollte man aber eben so Apple dafür rüffeln, dass Drucker wie der meine, die auf jedem Mac sofort und ohne Treiber im Netzwerk funktionieren, nicht von Airprint unterstützt werden.
Tschö.

Carsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
erotikchat 4 free auf ipad, fotos am ipad umbenennen, mp4 auf ipad 2, sms auf ipad empfangen, lightning ipad synchronisieren, pdf aus safari speichern ipad, internetverbindung via bluetooth von ipad nach mac, t-online email auf ipad 2 einrichten, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:

Zu lange vor dem Computer gehangen? Bei Schmerzen im Rücken finden Sie Hilfe bei Rückenschmerzenhilfe.

Kontakt | iPad Forum | iPad Blog für Apps und Zubehör | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum